1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Treppenwitz Kosovo unabhänig.

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Nelli22.08, 17. Februar 2008.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Der serbische Teilstaat Kosovo hat sich mit seiner Albanischen Minderheit für unabhängig vom Serbischem Mutterland erklärt.
    Eine Einmaligkeit in der Geschichte das eine Nationale Minderheit innerhalb eines Staatsgebietes sich für Unabhängig erklärt.
    Daran kann man sehen was einem Land blüht wen nationale Minderheiten die Mehrheit bekommen.

    Mit dem Kosovo ist ein zweiter Albanischer Staat in Europa entstanden.
    Der wirtschaftlich nicht lebenfähig ist und auf Jahrzehnte am Tropf der EU hängen wird.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2008
  2. AW: Treppenwitz Kosovo unabhänig.

    Da wird ja jetzt in D ein großes Kofferpacken anfangen....:D
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Treppenwitz Kosovo unabhänig.

    Für Spanien kann das heiter werden.
     
  4. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    AW: Treppenwitz Kosovo unabhänig.

    Würde man sich auch nur ein wenig mit dem Thema beschäftigen, bevor man mal so eben ein Posting schreibt, wüsste man natürlich, dass das Kosovo auch gar nicht allein lebensfähig sein will.

    Vielmehr strebt man ein Großalbanien an, das durchaus auch Teile Serbiens, Makedoniens und Griechenlands einschließt.....

    Eine Treppe ist das nicht, allenfalls eine Stufe. Möge es eine solche bleiben....
     
  5. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Treppenwitz Kosovo unabhänig.

    Das dürften 80%+ anders sehen. Aber wie gut, das der allwissende Onkel aus dem Westen den Kosovaren erzählt, wie die Welt funktioniert...
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Treppenwitz Kosovo unabhänig.

    Warum Tritt man nicht gleich Albanien bei.
    Einen zweiten Albanischen Staat auszurufen ist für mich ein Treppenwitz der Weltgeschichte.
     
  7. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    AW: Treppenwitz Kosovo unabhänig.

    Könnte das uns in Deutschland auch passieren? Mit den Bayern z.B.:D !

    Gruß Frank
     
  8. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    AW: Treppenwitz Kosovo unabhänig.

    Boah, bitte! Beschäftige dich mit dem Thema.
     
  9. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    AW: Treppenwitz Kosovo unabhänig.

    Wie man hier im Forum sieht, gibt es eindeutig eine viel stärkere Minderheit als die Bayern, die nach einem eigenen Staat strebt, weil sie mit diesem unzufrieden sind:

    Die Doofen. :)
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Treppenwitz Kosovo unabhänig.

    Bitte beschäftige Dich mit der Geschichte dieses Teiles von Europa.:winken:

    Dann kommst Du auch zu dem Schluss das das ein Witz in der Geschichte ist.
     

Diese Seite empfehlen