1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

treppenbildung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von egi, 1. Juli 2003.

  1. egi

    egi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    114
    Ort:
    graz
    Anzeige
    hallo!

    ich habe mir jetzt vor kurzem eine dbox 1 geholt und bin damit eigentlich auch zufrieden. nur die treppenbildung im bild bei einigen filmen (premiere) stört mich mittlerweile gewaltig.

    zu meiner frage : die orginalsoft ist drauf, kann man das bild mit dvb2000 "verbessern" ?

    egi
     
  2. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    Nein kann man nicht. Ist ein Hardwareproblem beim Umrechnen von 16.9 in 4:3. Alternative: Fernseher die Umschaltung machen lassen oder an der Box auf Vollbild stellen(da fehlt dann lins und rechts ein Stück bild).
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.372
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Jein, nur wenn Dein TV 16:9 Tauglich ist dann kann man das bei BN Soft genauso wie bei DVB2000 in dem man die Umschaltung dem TV überlässt.
    Gruß Gorcon
     
  4. egi

    egi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    114
    Ort:
    graz
    schade ;-)
    das tv gerät ist leider nicht 16:9 tauglich, dann bleibt nur mehr das umschalten auf vollbild über.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Alternative ist, einfach Premiere 1 + 2 meiden. Dieselben Filme laufen zu anderen zeiten auf 3 + 4, nur eben ohne 16:9 und Dolby Digital.

    That's it... winken

    Gag
     
  6. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    Ich habe das gleiche Problem.. Nur habe ich kein Premiere Film.. auf Direkt stört mich das aber auch winken
    Ich setz mich jetzt halt bissel weiter weg, und hab mich drann gewöhnt.
    Vollbild sieht auch doof aus (weil eben was fehlt), und das gestreckte ist auch nicht besser.

    Bis dann, .......... ritti winken
     
  7. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Tipp: DVB2000 auf die Box hämmern, Scartkabel nehmen, bei d-Box in "TV" stecken und beim Fernseher in "AV1". Anschließend ins d-Box-Menü (bei DVB2000!!!!) - Expertmenü - I/O-Space - Scart-Menü. Hier Punkt 1 auf 6V oder 12V. Dann sollte sich der Fernseher auf 16:9 umschalten, auch wenn es ein normales 4:3-Gerät ist.
    Hier nochmal der Weg ins DVB2000-Menü: M/9/5/A
    Damit verschwinden die lästigen Treppeneffekte winken
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.372
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein wenn der Apparat von egi keine 16:9 Umschaltung hat geht das nicht. Denn nicht jeder TV kann mit einer 6V Schaltspannung überhaupt etwas anfangen die meisten schalten dann nicht mal mehr auf AV. winken
    Gruß Gorcon
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    ... außerdem funktioniert die Formatumschaltung über Pin 8 im Scart auch mit der Betanova einwandfrei. Ich hab jahrelang die D-Box I im Einsatz gehabt.


    Gag
     
  10. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    Nuja, 1. ist das Ding direkt an den Videorekorder angeschlossen, der wird wohl nicht umschalten wollen und wird mir wohl dann auch nichts auf dem Videoband bringen 2. ist der Fernseher ein Stückchen älter (8 Jahre, Marke "Beko" winken )
    , kann zwar sein, daß das geht, aber glauben tu ichs ehrlich gesagt nicht.

    Bis dann, ........ ritti winken
     

Diese Seite empfehlen