1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Treppchenbildung bei schrägen Linien

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tribun79, 15. Juli 2006.

  1. tribun79

    tribun79 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    34
    Anzeige
    ich habe ein neues lnb für 4 rceiver gekauft (da das alte defekt war).jetzt werden schräge linien oder kreise (z.b. mittelkreis beim fussball) etwas "zackig" dargestelt.eine schräge linie sieht also aus wie eine treppe.
    bin der meinung daß das beim alten lnb nicht der fall war,kann mir das aber auch einbilden.
    ist das normal oder woran kann das liegen?

    danke
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Treppchenbildung bei schrägen Linien

    Das hat mit dem LNB nichts zu tun.

    Diese Treppeneffekte liegen am Deinterlacing, da musst du wohl etwas am Empfänger oder am TV einstellen, damit es besser wird. Was genau kann ich dir leider auch nicht sagen, aber es hat mit dem Deinterlacing zu tun, nicht mit dem LNB.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2006
  3. tribun79

    tribun79 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    34
    AW: Treppchenbildung bei schrägen Linien

    hmm,also meine receiver sind von galaxis.weiß jemand was ich da einstellen soll?
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Treppchenbildung bei schrägen Linien

    Der Treppen-Effekt tritt auf, wenn man echtes 16:9 über einen normalen 3:4 Fernseher gucken will und die Box die Formatumschaltung machen muss.
    Abhilfe: 16:9 Glotze anschaffen und das Format vom TV-Gerät umschalten lassen.
    Nachteil: Man kann dann über die Box nicht mehr auf Video aufnehmen, da bei 16:9 nur noch 'Eierköppe' zu sehen sind.
     
  5. tribun79

    tribun79 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    34
    AW: Treppchenbildung bei schrägen Linien

    ich habe ja einen 16:9 fernseher.
    meine einstellungen dazu in der galaxis-box:

    format:automatisch
    justage:keine
    tv-scart:fbas
    vcr-scart:fbas
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Treppchenbildung bei schrägen Linien

    Bei 'Format' müsstest Du 'Konstant' oder 'Volle Bildhöhe' einstellen...
    Dann bei 'TV Scart' 'RGB' einstellen und ein voll beschaltetes Scart-Kabel verwenden, damit die Signale auch richtig übertragen werden.
    Den TV dann auf 'Auto' stellen, sobald 16:9 gesendet wird, schaltet er auf Breitbild um, bei 4:3 kannst Du dann wählen, ob Du das Original-Format mit Rand links und rechts sehen willst, oder ob Du das Bild aufzoomst in den 'Froschmaul-Modus'... ;) :D
     

Diese Seite empfehlen