1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transportschaden - Dellen im Spiegel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von APEXi, 22. Februar 2007.

  1. APEXi

    APEXi Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Österreich (Vienna)
    Technisches Equipment:
    keine :)
    Anzeige
    Also.. ich hab vor 2 Tagen meine 2 Stk. FUBA DAA850 Sat Spiegeln per Paketdienst bekommen. Leider wurden beide beim Transport beschädigt. Einer hat nur ein paar kratzer an der Rückseite und der andere hat 2 leichte dellen.
    Jetzt würde ich nur gerne wissen ob sich die 2 Dellen auf den empfang auswirken werden?
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.274
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Transportschaden - Dellen im Spiegel

    Ich würde die auf jeden Fall reklamieren. Wenn man schon etwas aus dem hochpreisigen Segment kauft, sollte das auch 100 % i. O. sein.
    Man ärgert sich sonst jedesmal, wenn man die Beulen wieder sieht.

    Ein Auto fährt ja auch mit ein paar Beulen, und man würde es beim Händler stehen lassen, wenn man sie bei der Neuwagenabholung entdeckt...
     
  3. APEXi

    APEXi Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Österreich (Vienna)
    Technisches Equipment:
    keine :)
    AW: Transportschaden - Dellen im Spiegel

    toll.. hab jetzt mal beim shop angerufen und die haben natürlich alles auf die post geschoben. die schachteln haben aber von aussen keine beschädigung, anscheinend ist der arm auf dem das LNB montiert wird in der schachtel herumgeflogen und hat dabei die dellen verursacht :mad:
     
  4. dookie82

    dookie82 Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Transportschaden - Dellen im Spiegel

    Hi,

    da du die Ware online gekauft hast, hast du eh 2 Wochen Widerrufsrecht. Also würd ich die Dinger auch aufjedenfall zurück schicken.
     
  5. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Transportschaden - Dellen im Spiegel

    Du hast Anspruch auf eine ordnungsgemäße Lieferung. Wer den Schaden verursacht hat, ist nicht Dein Problem. Für solche Dinge gibt es eine Transportversicherung. Lass' Dich nicht gleich abspeisen. Grundsätzlich hast Du bei online-Bestellungen auch 14 Tage Rückgaberecht.

    Die Auswirkungen auf den Empfang werden nur sehr gering sein, sozusagen eher theroretischer Natur. Die Fläche des Spiegels ist groß im Vergleich zu der Fläche der Beulen. Es muss aber geprüft werden, ob nicht der ganze Spiegel verbogen ist, denn dann sähe die Sache anders aus. Ich würde die Spiegel in jedem Fall zurück geben.
     
  6. Hugendubel

    Hugendubel Senior Member

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    213
    AW: Transportschaden - Dellen im Spiegel

    Mit dieser Aussage ist der initiale Schadensverursacher eindeutig geklärt - der Shop-Händler selber bzw. das von ihm beauftragte Verpackungsunternehmen.
    Nutze die 14-tägige Rückgabefrist und bestehe auf kostenfreie Rücksendung der als defekt gelieferten Ware.
    Als Kunde muss man die Unzulänglichkeiten und der damit verursachten Transportschäden durch Verpackungsfehler nicht hinnehmen. Bestehe auf dein Rückgaberecht und verlange kostenlosen Ersatz der Ware.
     
  7. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: Transportschaden - Dellen im Spiegel

    Der eine hat ja lediglich Kratzer auf der Rückseite, die völlig irrelevant für die Empfangsleistung sind. Diesen Spiegel würde ich nicht zurückschicken.

    Wenn die Möglichkeit einer schnellen und einfachen Installation (also nicht auf dem Dach) besteht, würde ich mal beide Spiegel aufbauen und eine schwierige Empfangssituation (z. B. einen Amos-Transponder) unter gleichen Verhältnissen testen (LNB, Receiver, Kabel), um zu sehen, ob und wie sich die Dellen überhaupt in der Praxis auswirken.
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Transportschaden - Dellen im Spiegel

    Wenn du den Spiegel jetzt montierst, wirst du für die Beschädigungen verantwortlich gemacht.
     
  9. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: Transportschaden - Dellen im Spiegel


    Natürlich hat der Kunde das Recht, die gekaufte Ware auf seine Funktionstüchtigkeit zu überprüfen. Außerdem steht der Händler ja nicht daneben, wenn er die Spiegel aufbaut ...

    Wichtig ist, daß er vor einer Rücksendung den Schaden (Dellen, Kratzer) an Hand von Fotos dokumentiert, sonst läuft er Gefahr, daß sich der Händler herausredet. Seriöse Händler werden das Geld anstandslos erstatten, aber es gibt leider überall schwarze Schafe.
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Transportschaden - Dellen im Spiegel

    Tut mir leid. Wenn ein erkennbarer Schaden bei der Lieferung vorliegt, der reklamiert werden soll, verbietet sich der Montageversuch.
    Bei einer Rückgabe, weil ein Produkt nicht die versprochenen Eigenschaften aufweist, ist etwas anderes, denn da darf das Produkt keine Beschädigungen aufweisen.
     

Diese Seite empfehlen