1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transport Stream aufzeichnen per Timer mit Nebula DigiTV?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Creep, 29. Juli 2005.

  1. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    Anzeige
    Die DigiTV DVB-T USB-Box ist ein nettes portables Gerät, das u.a. Timerrecording und auch das Aufzeichnen ganzer Transport Streams erlaubt.

    Leider scheint die Aufnahme eines TS jedoch nur bei Direktaufnahme zu funktionieren. Programmiert man einen Timer, wird nur der angegebene Service aufgezeichnet. Ich habe auch keine passende Einstellung bei der Timerprogrammierung gefunden.

    Kennt vielleicht jemand eine Lösung hierfür? Eventuell eine andere DVB Software, die die Nebula Box unterstützt und Timerrecording für TS bietet?
     
  2. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Transport Stream aufzeichnen per Timer mit Nebula DigiTV?

    OK, ist zwar nicht die Ideallösung, aber hiermit bekommt man das auch gut hin.
     

Diese Seite empfehlen