1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transpondersuche?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Holli, 8. April 2002.

  1. Holli

    Holli Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Pfedelbach
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe eine 65er Schüssel und empfange nur den Transponder 108 für Premiere brauch ich aber den Transponder 69 wie finde ich dieses verflixte Ding?
    bin dankbar für jede hilfe
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    Naja , deine Infos sind ein Bisschen Wenig breites_

    Was fürn LNB
    mit oder ohne Multischalter
    Welcher Receiver ?

    http://www.lyngsat.com/dig/premiere.shtml

    Da sind alle Frequenzen

    Wenns jetzt immernoch nicht geht, beantworte die Fragen

    Good Luck winken
     
  3. Holli

    Holli Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Pfedelbach
    ja die Infos sind relativ dünn.
    also universal-lnb ohne multischalter und d-box 2 von sagem dv3.
    ich hoffe das hilft.
     
  4. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Hallole,

    bei einer gut ausgerichteten 65 cm Schüssel müßten eigentlich alle Transponder gehen.
    Probiere doch einmal einen manuellen Suchlauf auf Tr.69 11.798 Ghz hor. SR 27.500 Fec 3/4.
    Die Transponder sind vernetzt, so daß die restlichen Transponder ebenfalls eingelesen werden.

    Ansonsten müßtest du die Schüssel eventuell noch einmal ausrichten. Die D-Box 2 hat doch eine Signalstärkeanzeige, was sagt denn die Feldstärkeanzeige? Die Anzeigen sind teilweise ziemlich zäh(Verzögerung bis zu 1 sec.), aber für den Anfang reichts.
     
  5. Holli

    Holli Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Pfedelbach
    Hallo rolli

    Die Anzeige ist zu 80% voll also optimal auf Astra 19,2 ausgerichtet er zeigt halt nur Transponder 108 an.Nachts kann ich ja alles empfangen nur tagsüber ab ca 8.00 uhr bekomme ich nur noch sat1,pro7,kabel1,viva und dsf.
    bin langsam echt am verzweifeln.
    aber ich probier deinen tip gleich mal aus und melde mich wieder.
     

Diese Seite empfehlen