1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transponderliste Hotbird beim Medion 4101

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von scusi, 19. März 2004.

  1. scusi

    scusi Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Moin,
    habe heute an meine (korrekt ausgerichtete) Schuessel einen Monoblock Twin von Humax drangehaengt.
    Nun wollt ich einen Sendersuchlauf auf dem hotbird machen und hab gemerkt, dass da ja gar keine Transponderdaten voreingestellt sind *kopfkratz*.
    Der Empfang ist wie schon gesagt einwandfrei (Quali und Pegel beides ueber 80 bzw. 90) - getestet mit einer manuell eingegebenen Frequenz.

    Sagt mir jetzt bitte nicht, dass ich fuer Hotbird alle Transponderfrequenzen manuell eingeben muss *grr*
     
  2. plipek

    plipek Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    Kann ich mir nicht vorstellen...musste ich zumindest bei meinem Receiver nicht machen.

    Wenn Du ein Nullmodemkabel hast... sicher doch mal deine Settings und spiel die 4.09 soft neu auf.
     
  3. scusi

    scusi Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Moin,
    naja - ich habe jetzt erst mal Gichtkrallen von irgendwas um die 100 Transponder eintippen :)

    Bezueglich Nullmodemkabel: ich hab schon geplant, mir eins anzuschaffen, allerdings moecht ich nicht ein falsches kaufen und in diversen Onlineshops gabs da massig verschiedene. Koennt mir da mal einer einen direkten Link zu einem Produkt oder eine Artikelnummer geben? Waer super nett!
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Ein Nullmademkanel ist ein ganz normales Computerkabel zum Verbinden von zwei Computern über die RS232-Schnittstelle. Die hat jeder Computerhändler in unterschiedlichen Längen im Angebot.
     
  5. scusi

    scusi Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Das genau war ja der Witz: ich war hier beim oertlichen MM und die Fernsehfritzen dort meinten, dass das ein "gekreuztes" sein muesste - hatten sie nicht und wollten es auch nich bestellen.
    Was ist nu wahr? Normales oder gekreuztes?
     
  6. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Nullmodemkabel sind immer gekreutzt breites_ Das is ja der Witz an der Sache...
    mfg Oli

    conrad 979970

    <small>[ 22. M&auml;rz 2004, 22:56: Beitrag editiert von: oli ]</small>
     
  7. scusi

    scusi Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Deutschland
    Nun gut - soviel zur Kompetenz der Mediamarkt Fritzen :)
     

Diese Seite empfehlen