1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transponderausfall !

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Chris, 6. Januar 2004.

  1. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Anzeige
    Auf ASTRA ist im Moment der Transponder 12,226 Ghz (TV 6, RTL Austria etc.) komplett ausgefallen. Kein Signal. Könnt ihr das bestätigen ?
     
  2. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen
    Nein, kann ich nicht bestätigen.
    Bei mir funzt der Transponder einwandfrei.
    Muss wohl an deiner Anlage liegen.
     
  3. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.247
    Ort:
    weit weg
    also bei mir ist eben der Transponder, wo MTV 2 POP und BTV draufsind, ausgefallen. ist mittlerweile aber wieder da!
    ist das derselbe wo auch TV6 und RTL Austria drauf sind?
     
  4. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    entwarnung ! er ist wieder da, aber ASTRA scheint heut schwer beschäftigt zu sein. Es lag definitiv nicht an meiner anlage.

    ps. hab noch ein Thread gestratet. Cartoon Network und TCM sind grad FTA.
    Schaut einfach mal ins andere Thread
     
  5. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen
    Hab auch schon geantwortet! winken
     
  6. MarcelFree

    MarcelFree Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    England
    Auf jeden Fall kommt 12.226 H nur ziemlich schwach, die Signalstärke schwankt auch ziemlich stark, bei mir z.Z. 25 - 40%.

    Noch schlechter siehts aber mit dem RTL Transponder 89 12.188 H aus, da fällt die Signalstärke schon mal unter 20% ab. Und das ganze mit 90cm.

    Normalerweise kommen die Transponder schon etwas stärker, aber das Signal fällt, zumindest habe ich den Eindruck, immer häufiger in den Keller.

    Sind das schon Alterserscheinungen von Astra 1H, oder woran liegt das?
     
  7. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    also an Deiner stelle würde ich mal den fehler in deiner Anlage suchen, die Signalstärke ist einwandfrei auf den beiden Transpondern. Keinerlei Störungen oder Schwankungen beim Signal
     
  8. MarcelFree

    MarcelFree Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    England
    Ist nur komisch, dass alles andere von 1H einwandfrei reinkommt. Selbst wenn die Anlage nicht ganz optimal ausgerichtet wär, erklärt das für mich nicht die grossen Unterschiede in der Signalstärke, mal 60% und dann fast Bild weg.

    Will aber nicht verschweigen, dass ich Astra schielend empfange, meine Anlage ist wie ich denke optimal auf Hotbird ausgerichtet und an der Multi-Feed-Halterung kann ich nichts verstellen.

    Nur noch mal, um das problem zu verdeutlichen, es gibt Tage, da gibts Regen und Wind und RTL ist OK, und dann gibts Tage, da scheint die Sonne, und der Receiver meldet kein Signal. Und andersrum. In der Regel ist der Empfang ja OK, aber dann gibts immer mal wieder Stunden, wo die Signalstärke in den Keller geht, mal mehr mal weniger. Und dieses Verhalten kann man nur bei zwei oder drei Transpondern beobachten.
     
  9. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    @MarcelFree

    Auf welchem Transponder kannst Du das noch beobachten?

    Ich hatte im Sommer das gleiche Phänomen.
    Betroffen waren die Transponder von RTL, BTV und ZDF.
    Alle 3 Transponder liegen frequenzmäßig dicht nebeneinander.
    Ich hatte damals immer wieder komplettausfälle vom RTL-Transponder und den Nachbartranspondern von BTV und ZDF.

    Die Signalqualität ging dabei auf 0% runter. Obwohl damals strahlender Sonnenschein herrschte und ALLE anderen Transponder mit min. 80% Signalqualität reinkamen.

    Nach vielen Versuchen stellte sich heraus, daß mein damaliges Invacom-LNB schuld war.
    Betroffen war immer wieder der gleiche kleine Frequenzbereich um den RTL-Transponder herum.

    Seitdem habe ich nur noch MTI´s im Einsatz.

    Auch hier im Board gab es schon Berichte über die gleichen Probleme und immer wieder waren es Invacom LNB´s.
     
  10. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Sowas kenne ich, dass nur ein paar Transponder in einem engen Frequenzbereich ausfallen.
    Das hatte ich damals mit einem Brainwave Quad-Switch-LNB auch, ich dachte auch, das kann ned sein.

    Seltsam war auch, dass die Störung nur manchmal vorkam und das LNB die meiste Zeit einwandfrei arbeitete.
     

Diese Seite empfehlen