1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transponder 63 (10921 MHz, H, 22000) WEG?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Blue007, 30. November 2013.

  1. Blue007

    Blue007 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    seit gestern kommt kein Signal vom o.g. Transponder und nach Suchlauf findet er keinerlei Programme auf dieser Frequenz :(
    Es wurde nichts verstellt und verändert.....an:

    - TV Panasonic Vieja mit SAT-Receiver
    - TechniSat Receiver
    - Kathrein SAT-Anlage

    Hat jemand einen Tip?

    Danke :)
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.183
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Transponder 63 (10921 MHz, H, 22000) WEG?

    Defektes LNB tauschen .....
    Kabel VH, wenn ein Quattro-LNB zur Versorgung dran ist, prüfen ....
    Kabel VH, " , mal direkt auf einen Reiceiver unter Umgehung des Multischalters anschließen ....
    Andere Programme auf dieser Ebene mal testen (ARTE SD oder ARTE HD)
     
  3. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Transponder 63 (10921 MHz, H, 22000) WEG?

    HL, oder?

    Gruß
    th60
     
  4. Muad´Dib

    Muad´Dib Silber Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    ...brauche keine Drehkurbel wie gewisse "Profis". :D
    AW: Transponder 63 (10921 MHz, H, 22000) WEG?

    Bei 10921 MHz, H schon.......
     
  5. Blue007

    Blue007 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Transponder 63 (10921 MHz, H, 22000) WEG?

    [QUOTE
    Andere Programme auf dieser Ebene mal testen (ARTE SD oder ARTE HD)[/QUOTE]

    alle Programme gefunden....

    Bin kein "Technik-Freak"....deswegen kann ich da wenig machen :(

    Mir allerdings schleierhaft, daß alle Programme einwandfrei laufen....nur dieser Transponder nicht????
     
  6. Blue007

    Blue007 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Transponder 63 (10921 MHz, H, 22000) WEG?

    heißt soviel wie....?
     
  7. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Transponder 63 (10921 MHz, H, 22000) WEG?

    arte in SD und in HD sind nicht unbedingt der Maßstab. Die brauchen sowohl in SD als auch in HD eine geringere Signalqualität als der Tranponder 10921 MHz mit FEC 7/8.

    Welche Werte für Signalstärke / Signalqualität bekommst Du für 10921 MHz H angezeigt, welche für arte SD / HD. Kannst Du Transponder 59 (nächster belegter "unterer" Nachbar und ebenfalls FEC 7/8) empfangen?
     
  8. Blue007

    Blue007 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Transponder 63 (10921 MHz, H, 22000) WEG?

    - Transponder 59 empfangbar: Signalstärke / Signalqualität 10/10
    - z.B. Arte (10744MHz, H, 22000): Signalstärke / Signalqualität 10/10
    - Transponder 63: Signalstärke / Signalqualität 0 / 0....zeigt nichts an :(
     
  9. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Transponder 63 (10921 MHz, H, 22000) WEG?

    Dann suche für TP 63 einmal manuell auf 10918 MHz und wenn das nichts bringt auf 10924 MHz (Polarisation H und SR 22000 kS/s bleiben.). Wichtig sind die beim Suchlauf angezeigten Werte, neu eingelesen werden schon gelistete Programme nicht immer.

    Falls der Ausfall aber zeitgleich an allen Empfängern aufgetreten ist, dürfte das nicht helfen.
     
  10. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Transponder 63 (10921 MHz, H, 22000) WEG?

    Horizontal Low, nicht Vertical High (VH), wie satmanager versehentlich schrub.

    Gruß
    th60
     

Diese Seite empfehlen