1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transponder 12480MHz Problem : Astra 19 (UFE 336 S)

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von faleX, 6. Januar 2004.

  1. faleX

    faleX Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2004
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Zürich
    Anzeige
    Ich besitze den UFE 336 S von Kathrein und leider habe ich kein Signal vom Transponder mit 12480 MHz (Sat. 1, Pro 7, Kabel 1, DSF, N24, Neuen Live,...) (Astra 19,2) (Vertikal, SR 27500)!

    Woran liegt das?

    Was nnoch erstaunlicher ist, unten im Haus habe ich einen UFD 530 ebenfalls von Kathrein und da funktionier der ohne Probleme.

    Wer weiß Abhilfe??

    Danke
    faleX
     
  2. faleX

    faleX Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2004
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Zürich
    sorry für den doppelpost

    faleX
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    Ist evenutell ein DECT Telefon/Basis in der Nähe? Dieser verursachen bei schlechten Abschrimungen genau auf diesem Transponder probleme.

    whitman
     
  4. SatMan4711

    SatMan4711 Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Transponder 12480MHz Problem : Astra 19 (UFE 336 S)

    Ich habe so ein ähnliches Problem - bis auf einige Transponder habe ich 100% Signal-Stärke.

    Das liegt daran, dass die Schüssel etwas verdreht ist!
    Also nicht richtig im Lot ist !!! Wenn man davor steht, sind die Schrauben (bei mir sind es 4 - daher sieht man das) nicht auf 12 Uhr - sondern zeigen ca. 10 Grad nach rechts.

    Die Halterung muss also etwas verbogen werden - für diese Ausrichtung gibt es keine Verstellmöglichkeit (zumindest nicht an meiner Sat-Schüssel) - dann klappts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen