1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transponder 11.836 GHz

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sat freak, 29. Mai 2007.

  1. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    Anzeige
    Habe auf dem oben genannten Tp immer noch leichte Störungen. Habe mir erst einen neuen Digitalreceiver geholt weil ich dachte dass das am Receiver liegt. Das war aber nicht so.

    Kathrein Schüssel Cas 75 mit UAS 484 Quattro LNB
    Multischalter Wisi 58 a
    Koaxialkabel Preisner sk 2000 plus ca 30 m
    Digitalreceiver Kathrein UFD 730
    Diseq Schalter Jäger 4/1

    Bin für jeden Tip dankbar
     
  2. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Transponder 11.836 GHz

    Kann an einer nich korrekt eingerichteten Schüssel liegen kann aber auch Lnb liegen was wahrscheinlicher ist.

    Mfg
    Schwalbe
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Transponder 11.836 GHz

    Ich würde da eher auf einen schlecht montierten F-Stecker tippen.
     
  4. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Transponder 11.836 GHz

    Die Kathrein ist zu klein.
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Transponder 11.836 GHz

    Das würde ich ja nun am allerwenigsten glauben. 33er Technisat-Spiegel oder 35er Campingschüsseln funktionieren ja auch.
     
  6. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Transponder 11.836 GHz

    Danke für die bisherigen Antworten
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Transponder 11.836 GHz

    ;) ;)
     
  8. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Transponder 11.836 GHz

    Ist die Kathrein nun zu klein oder nicht?
     
  9. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Transponder 11.836 GHz

    Meinst du, Kathrein verkauft Anlagen, die bei ordnungsgemäßer Montage nicht in der Lage sind, einen ordentlichen Empfang zu gewährleisten?
     
  10. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Transponder 11.836 GHz

    Nein ich denke Kathrein ist sehr gut.
     

Diese Seite empfehlen