1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transfer Digicorder ==> PC - nur 450 kByte/sec

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Perlico, 16. Dezember 2005.

  1. Perlico

    Perlico Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    169
    Anzeige
    Hallo,

    die lahme Übertragungsgeschwindigkeit via USB vom Digicorder zum PC läßt ja einiges zu wünschen übrig. Auf meine externe Festplatte wuppe ich 23.000 kByte/sec. via USB rüber vom Digicorder kommen gerade mal 450 kByte/sec. beim PC an.

    Hat Technisat da noch eine Bremse eingebaut oder legen die irgendwann nochmal ein paar Kohlen nach?



    Gruss
    Perlico
     
  2. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Transfer Digicorder ==> PC - nur 450 kByte/sec

    Im Moment wird noch gedrosselt gefahren. Offenbar gibt es bei höheren Geschwindigkeiten noch ein paar Probleme mit den selbstprogrammierten USB-Treibern (die Originaltreiber vom Chiphersteller SGS Thompson waren offenbar ziemlicher Murks).
    Theoretisch sind mit der USB2.0-Schnittstelle des S2 12 Mbit/s = 12288 kbit/s = 1536 kByte/s möglich. Deine Festplatte arbeitet offensichtlich nicht nach USB2.0, sondern nach "USB2.0 Highspeed" (max. 480 Mbit/s).
     
  3. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Transfer Digicorder ==> PC - nur 450 kByte/sec

    *edit* Doppelposting
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen