1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transcend Jetflash 600 besteht Gerätetest nicht, Samsung UE46D6510

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von caimy, 10. Dezember 2011.

  1. caimy

    caimy Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    heute kam endlich mein Samsung UE46D6510WSXZG
    hatte auch gleich noch den Transcend JetFlash 600 mitbestellt weil ich hier (http://www.winpower.de/tv-geraete/kompatible-usb-sticks-fuer-pvr-aufnahme-serie-d-14317/) gelesen hatte das der sich als PVR eignen würde
    TUT ER ABER NICHT!
    zumindest sagt das mein Samsung TV
    gibts da noch irgendwelche Möglichkeiten die ich ausprobieren könnte?
     
  2. Ewus

    Ewus Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Transcend Jetflash 600 besteht Gerätetest nicht, Samsung UE46D6510

    Du könntest mal versuchen den USB Stick am PC neu zu formatieren.
    Welches Format (NTFS oder FAT32) unterstützt denn der Samsung Fernseher?
     
  3. caimy

    caimy Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Transcend Jetflash 600 besteht Gerätetest nicht, Samsung UE46D6510

    wenn man den Stick an den TV steckt dann formatiert er den ja erstmal selber ins xfs Format damit er die Filme darauf verschlüsselt speichern kann und man die nicht am PC abspielen kann

    ich hatte den Stick jetzt auch schon am PC dran und hab die Geschwindigkeit getestet: 12 mb/s write und 21 mb/s read
    also nach meinem verständnis müsste die Geschwindigkeit ausreichen
    auch die Größe von 32 GB dürfte eigentlich kein Problem darstellen
    bin echt ratlos :confused:
     
  4. Ewus

    Ewus Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Transcend Jetflash 600 besteht Gerätetest nicht, Samsung UE46D6510

    Ich habe gerade mal auf der Samsung Seite bei dem entsprechenden Fernseher bei den FAQs gekuckt.
    Da steht:

    Für die PVR Aufzeichnung benötigen Sie folgendes:

    Highspeed USB-Stick
    - Lesegeschwindigkeit von mindestens 20 Mbit/s
    - Schreibgeschwindigkeit von mindestens 34 Mbit/s

    Der Schreibgeschwindigkeitswert irritiert mich etwas.
    Bei den Werten brauch man ja fast einen USB 3 Stick wie den Transcend Jetflash 700.
     
  5. caimy

    caimy Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Transcend Jetflash 600 besteht Gerätetest nicht, Samsung UE46D6510

    also im Internet habe ich mehrmals (auf verschiedenen Seiten) gelesen das der Transcend Jetflash 600 sich als PVR eignet
    auch in den Amazon Käuferbewertungen steht das öfter drin

    ist mir rätselhaft warum das bei anderen funktioniert und bei mir nicht :wüt:
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Transcend Jetflash 600 besteht Gerätetest nicht, Samsung UE46D6510

    Nö, da geht jeder langsame Stick auch denn ich kenne keinen der keine 34Mbit/s schafft. Richtig gute schaffen das 8fache nämlich 34MB/s.

    Oder hast Du jetztz bit und Byte verwechselt?;)

    Die normale Datenrate bei HD Sendern ist ja auch selten über 16MBit/s (= 2MB/s).
     
  7. caimy

    caimy Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Transcend Jetflash 600 besteht Gerätetest nicht, Samsung UE46D6510

    also zu langsam ist er wohl definitiv nicht
    woran könnte es dann liegen Gorcon?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Transcend Jetflash 600 besteht Gerätetest nicht, Samsung UE46D6510

    Unterstützt die Firmware denn überhaupt die Aufnahme?
     
  9. caimy

    caimy Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Transcend Jetflash 600 besteht Gerätetest nicht, Samsung UE46D6510

    also das Modell (UE46D6510) unterstützt auf jeden Fall PVR
    hab schon nach einer neuen Firmware suchen lassen sowohl über TV-Kabel als auch über die Internetverbindung, bei beiden sagt er die aktuellste Firmware wäre schon drauf - also ja die Firmware MÜSSTE das können

    es gibt im Smart-Hub Menü ja auch den Punkt "TV-Aufnahme" und dort erkennt er ja auch den USB-Stick, aber beim Leistungstest sagt er dann immer der Stick wäre durchgefallen
    ich hatte den Stick auch schon an allen 3 USB-Ports, leider jedesmal dasselbe negative Ergebnis :(

    hatte den USB-Stick auch schon am PC, um die Geschwindigkeit zu messen und zu gucken ob er überhaupt geht und er ging tadellos

    bin echt ratlos :(
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Transcend Jetflash 600 besteht Gerätetest nicht, Samsung UE46D6510

    Dann überprüfe mal den Stick am PC mit H2testw 1.4. Nicht das der irgendeinen defekt hat.
     

Diese Seite empfehlen