1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transbox

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von DIGI-FREDDY, 17. September 2005.

  1. DIGI-FREDDY

    DIGI-FREDDY Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Waldheim
    Anzeige
    wer kann mir bitte helfen???

    ist es möglich mit der demoversion die originale firmware wieder in die box zu laden ???
    wenn ja, wie muß ich dabei vorgehen ???
    danke schon mal
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Transbox

    Vermutlich befindet sich der Bootloader B2.00UnS in der Box und wenn dieser dort auch verbleiben darf, kannst du mit der Transbox Demo ohne weiteres die Betanova einspielen.

    Gruß
    Angel
     
  3. DIGI-FREDDY

    DIGI-FREDDY Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Waldheim
    AW: Transbox

    so habe es geschaft habe betanova drauf aber gleich das nächste problem.
    wenn ich die bn drauf habe bekomme ich keinen ton mehr, wenn ich aber dvb-2000 aufspiele finzt der ton wieder wunderbar.
    woran kann das bitte liegen???

    freddy mobil via w-lan vom rasthof medensbach
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Transbox

    Wie greifst Du denn den Ton ab ?
    Über Chinch, Scart oder evtl. einen nachgerüsteten Digitalausgang ?
    Die Originalsoftware unterstützt keinen Digitalausgang.
    Chinch oder Scart sollte aber gehen...
     
  5. DIGI-FREDDY

    DIGI-FREDDY Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Waldheim
    AW: Transbox

    weder mit scart noch mit chinch habe ich mit der betanova ton . aber wie gesagt mit der dvb-2000 klapt es 1-a
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Transbox

    Hast Du evtl mit Settings aufgespielt ?
    Dann könnte es sein, dass der Ton ganz leise oder aus gestellt ist.
    Schonmal Laut-/Leisetasten bzw. Mute (Tonweg) Taste probiert.
    Wechsle häufiger mal zwischen betanova und DVB2000 hin-/her. Aber Ton kommt problemlos mit beiden ohne das man was einstellen muss....
     
  7. DIGI-FREDDY

    DIGI-FREDDY Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Waldheim
    AW: Transbox

    ja, habe ich schon gemacht hilft aber auch nichts

    kann man die original betanova noch via sat laden ????

    wenn ja wie funktioniert denn das bitte
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Transbox

    Ja - man kann die aktuelle betanova noch über Sat laden.
    Aber dazu brauchst Du einen anderen Bootloader. Und um einen anderen Bootloader auszuspielen, benötigst Du ein BDM. Du mußt auch eine ältere betanova Software aufspielen, damit die aktuelle Software als neuere erkannt und geladen wird.

    Aber ich kann mit überhaupt nicht vorstellen, dass es etwas bringt die Software OTA zu laden. Wie gesagt, ich wechsle häufiger die Software. Und auch eine seriell eingespielte Software bringt problemlos Ton. Wo hast Du denn die betanova Software her? Ist die vielleicht modifiziert (wie z.B. die 6.5i o.ä.)?
    Wenn Du Dir nicht sicher bist, nimm einmal die passende von Irata (Software-Files nicht Allmem).


    Hast Du schonmal probiert, ob Du vielleicht über die VCR-Buchse Ton bekommst?

    Schaltest Du am Fernseher eigentlich auch auf den AV-/Scartplatz oder läßt Du dies die betanova/DVB2000 Software tun?
    Ich frage deshalb, weil einige Fernseher bei RGB ja das RGB-Bild immer automatisch zeigen ohne dabei auch auf den AV-/Scartplatz zu schalten (dies führt dann auch meist dazu, dass die analogen Programme von dem an der Scartbuchse anliegenden RGB-Bild überlagert werden). Jedenfalls wäre das Ergebnis bei Satempfang (wo man ja keine analogen Programme direkt über den Fernseher empfängt) auch ein Bild ohne Ton. Lösung wäre hier am Fernseher nochmal manuell auf den AV-/Scartplatz zu schalten.

    Hmm - allerdings zielen die letzten beiden Fragen daraufhin, wenn nur über die Scartbuchse kein Ton kommen würde. Auf die Chnich-Ausgänge sollte das keinen Einfluss haben.

    Ich würde mal die Software wie oben angegeben von Irata ziehen und wenn die Software nach dem Aufspielen nicht mit den Grundeinstellungen startet, einen ERASE durchführen. Das macht man wie folgt:
    Dies macht man wie folgt:
    - DBox muss ein- und auf ein Programm geschaltet sein
    - DBox über die Fernbedienung ausschalten
    - Sofort danach an der Gerätefront die Taste "hoch" (ganz rechts) drücken und gedrückt halten
    - Direkt danach an der Gerätefront die Taste "Standby" (ganz links) drücken und gedrückt halten
    - Warten bis am Display "ERASE" erscheint
    Fährt die DBox wieder hoch oder erscheint BER-Test war das Timing oder die Tastenreihenfolge falsch.
    Hast es geklappt, sind alle Einstellungen & Programme gelöscht. Bei der Startabfrage des "DBox Schlüssel" einfach die "0000" eingeben (Karte erforderlich). Danach begrüßt einen die DBox mit den Grundeinstellungen (Auslieferungszustand).
     
  9. DIGI-FREDDY

    DIGI-FREDDY Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Waldheim
    AW: Transbox

    da danke ich dir !!!!

    werde das dann mal in angriff nehmen
     
  10. DIGI-FREDDY

    DIGI-FREDDY Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Waldheim
    AW: Transbox

    so, habe mal die soft von der seite gezogen und installiert . das einrichten mit kanalsuche funzt ja auch alles nur wenn dann alles fertig ist , fehlt wieder der ton
     

Diese Seite empfehlen