1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tpofield 5000 - Festplattengeräusche

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von conni, 28. Februar 2004.

  1. conni

    conni Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Schöneiche
    Anzeige
    Ca. 10 Minuten nach dem Einschalten des Gerätes
    sind recht laute regelmäßige dumpfe Knackgeräusche
    zu hören. Ich vermute, daß diese von der Fest-
    platte kommen (120 GB).
    Wo muß ich den Schweißbrenner ansetzen ?
    Was kann ich tun?
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Wenn du timeshift eingeschaltet hast ist das normal. Das kannst du auch abschalten und hast dann wenn du keine Aufnahme machst oder eine anschaust ruhe.

    Gruss Uli
     
  3. b-zare

    b-zare Silber Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    684
    Ort:
    Linz-AT
    Technisches Equipment:
    VU+Duo²
    Du kannst die Platte in den PC einbauen, unter maxtor.com gibts dann ein eigenes Festplattentool, mit dem die Platte leiser gestellt werden kann.
    Nachteil: Zugriffszeit leidet, bei fast voller Platte wurden dann Abstürze des Topfields berichtet.

    LG Reinhard
     

Diese Seite empfehlen