1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TP Link WR 802N mit Easy Box verbinden

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von jabo67, 2. Januar 2016.

  1. jabo67

    jabo67 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    vorab - ich bin absoluter Laie in solchen Sachen!
    Habe jetzt zu Weihnachten Sky u. a. Sky on Demand bekommen, aber leider ist mein Router zu weit weg vom Receiver. Daraufhin habe ich o. g. TP Link gekauft. Versuche nun verzweifelt den mit meiner Easybox zu verbinden. Ich scheitere aber schon daran, das der TP nicht einmal dauerhaft blink um dann die Konfiguration vorzunehmen. Ich habe alles probiert - DHCP aktiviert, TPLink über LAN an Laptop angeschlossen und dann an Strom - u.v.m.
    Ich wäre total dankbar wenn mir hier jemand vielleicht Schritt für Schritt erklärt und ich weiß, ich habe schon tolle Tipps gelesen und die auch versucht, aber irgendwie scheint bisher alles nicht zu funktionieren:-(

    Herzlichen Dank an Alle vorab
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.457
    Zustimmungen:
    4.172
    Punkte für Erfolge:
    213
    Nicht böse sein, aber was hat das Problem mit Sky zu tun ? Es ist weder der Receiver ursächlich, sonst noch irgendwas von Sky. Du solltest (wenn hier nichts brauchbares kommt) in anderen Foren fragen wo es um Drahtlosnetzwerke und Routertechnik geht.

    Aber lies mal hier die Tipps von RedDeadKiller:
    Amazon.de: Profil von RedDeadKiller: Rezensionen
     
  3. jabo67

    jabo67 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo, Danke für deine Antwort. Ich weiß das es nichts mit Sky zu tun hat. Mein Problem ist das der TP Link nicht als Router erkannt wird wenn ich in an den PC anschließe. Aber muss wahrscheinlich vielleicht doch mal in anderen Foren schauen. Danke nochmal
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.457
    Zustimmungen:
    4.172
    Punkte für Erfolge:
    213
    In meinem Link steht doch eine Schritt für Schritt Anleitung......
     
  5. jabo67

    jabo67 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ...man sollte alles lesen:)
    Danke nochmal
     
  6. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    22.335
    Zustimmungen:
    14.875
    Punkte für Erfolge:
    273
    er hat doch geschrieben, "vorab - ich bin absoluter Laie in solchen Sachen!" er ist NEU hier, hättest schreiben sollen das er es anklicken muß...
    Edit: er hat es geschnallt...
     
  7. vince18

    vince18 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich hatte dasselbe Problem mein DL Link hatte zwar konstant Verbindung zum Router aber die Sky Box brach immer wieder weg ich musste jeden Tag min. 1x auf Verbindung testen und dann ging es. Ich habe mir dann zum testen das WLan Modul von Sky besorgt und tadaaaa es läuft 1A und keine Abbrüche mehr.
    Mein Router ist nicht der neuste(noch) und steht direkt im Nebenzimmer, dennoch war die Verbindung immer weg
     

Diese Seite empfehlen