1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TP für NL-Regionalsender steht fest

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von transponder, 25. Oktober 2006.

  1. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
  2. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
  3. Johof

    Johof Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    619
    Ort:
    Nottuln
    AW: TP für NL-Regionalsender steht fest

    Ich finde es gut, daß ein großer Teil der niederländischen Regionalsender demnächst unverschlüsselt über Satellit zu empfangen ist. Bis jetzt war ja das Angebot an frei empfangbaren niederländischsprachigen Sendern ja nicht der Rede wert. Mit der Aufschaltung dieser Sender wird sich das ändern.
     
  4. JHC

    JHC Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    157
    AW: TP für NL-Regionalsender steht fest

    Was soll denn der Blödsinn von Satnews?? Es ist einfach zuvor eine Falsche Frequenz genannt worden (und auch Programme die gar nicht dabei sind) und jetzt sucht man sich eine solche Erklärung. Das passiert nun mal wenn mann Informationen verbreitet die nicht offiziel bestätigt sind.

    Wieso diese Low-Band Geschichte?? Er hat ja eh kein einziger Holländer ein so altes Low-Band LNB (gemeint wirdt wohl ein LNB für vorheriges Analoges Fernsehen über Satellit?) denn alles in Holland ist ja schon seit ewigkeiten ausschliesslich DIGITAL über Satellit und dafür benötigt mann ja ein LNB dass auch das High-Band empfängt...sonst köntte man Ned1-2-3 gar nicht empfangen!

    Also jetzt sollte es heissen, es gibt eine andere Frequenz, Low statt High-Band weil sonst nicht alle zuschauer die Regionalsender (Regionale Omroepen und nicht wie schon mehrfach genannt von Satnews & Co "Omroeps") die Programme empfangen würde?? Wenn das so wäre würde diese Zuschauergruppe gar nicht mal mit so einem alten LNB Ned1-2-3 empfängen können!

    Ein altes LNB?? Ein Witz! Dass einzige...wenn mann sein "altes" Analoges (für Deutsche Sender...wieso ist noch immer halb Astra-1 voll mit diesen Analog-Kram....es gibt ja fast keine Sendeplatze mehr !) benützt für den Digital Receiver könnte man damit diese Frequenz "vielleicht" empfängen weil es Low-Band ist (und Analog ist ja alles im Low-Band)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2006
  5. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    AW: TP für NL-Regionalsender steht fest

    Es ist auch von Radiosendern die Rede, weiß jemand näheres dies bezüglich?
     
  6. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    AW: TP für NL-Regionalsender steht fest


    Was soll das denn, die Info war schon korrekt.
    Offiziell bestätigt ist die Absicht der Sender bereits seit mehreren Wochen und die ursprünglich angegebene Frequenz war tatsächlich vorgesehen.
     
  7. JHC

    JHC Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    157
    AW: TP für NL-Regionalsender steht fest

    Naja, könnte sein aber entweder Canal Digitaal noch Astra hat die ursprünlich angegebene Frequenz damals bestätigt. Er ist zwar noch eine Sache mit der jetztige Frequenz der wohl nicht definitiv für diesen Regionalsender ausgedacht ist. Astra hat ja auch kaum Platz mehr!

    Mit alten LNB's hat es aber wirklich gar nichts zu tun, die Erklärung von Satnews darüber ist völlig daneben. Auch wenn diese Low-Band Frequenz für DVB-S verwendet werden soll, macht es ja keinen Unterschied dass dies in Low Band ist. Welcher (Deutscher oder Holländischer) Digital-Satellit Zuschauer würde dies den wohl mit einem alten LNB machen der nur Low Band empfängt? Ein Universal LNB kostes so gut wie nichts und ist sowieso erforderlicht zur Digital-Empfang (schon die meisten TP von WDR, und ARD-Radio oder Canal Digitaal) sind im höhen Frequenzbereich.

    übrigens sehen die meisten Holländer mit Canal Digitaal zertifizierten Geräte mit einen von Canal Digitaal hergestellte Senderliste also macht denen der Frequenz nicht aus.....Canal Digitaal muss dafür Verantwortung nehmen dass die Sender auf den richtigen platz in der Programmliste stehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2006
  8. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    811
    Ort:
    Wien; Österreich
    AW: TP für NL-Regionalsender steht fest

    Ich glaube, die schnelle Entscheidung für einen LowBand TRP hat finanzielle Gründe:

    Soweit ich mich erinnern kann, ist die Miete für einen Low - Band TRP dann günstiger, wenn er digital genutzt wird.

    Einige (ältere) Hausverteilungsanlagen können nämlich digital nur das High Band einspeisen.
    (Das Thema war schonmal aktuell, nämlich als das spanische CSAT - Bouquet das HighBand verlies und nur im LowBand zu empfanden war.
    Erstaunlicherweise sendet der franz. CSAT seine FTA - Sender auch nur im LowBand)

    Canal Digitaal wird das bei den Sendern, die FTA senden, und keinen finanziellen Profit bringen, genau so machen. Außerdem wird auch noch über 23,5° gesendet. Und die Regionalsender werden auch über jeden ersparten Cent erfreut sein! Die finanzielle Lage bei denen scheint wohl extrem angespannt zu sein, sodass lange die beteiligten Sender nicht bekannt waren.
     
  9. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.697
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: TP für NL-Regionalsender steht fest

    Senden die Sender denn 24 Stunden?
     
  10. JHC

    JHC Senior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    157
    AW: TP für NL-Regionalsender steht fest

    Alles hat finanzielle Gründe, deswegen auch der digitalen Umzug auf Astra-3 innerhalb von 6 Monate (geplant, nicht sicher). Ich denke mal, Astra will das High-Band teuerer vermieten auch aus technischen Gründen.

    Mit Hausverteilanlagen hat es eher wenig zu tun, dass gibt es in den Niederlanden kaum, soweit ich weiss.
     

Diese Seite empfehlen