1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Touristen Abzocke in Mykonos - was ist, wenn Zahlung verweigert wird ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von brixmaster, 28. August 2019.

  1. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.840
    Zustimmungen:
    8.010
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Anzeige
    Der Artikel bewog mich zu dieser Frage:
    Steak für 920 Euro! Urlauber auf Mykonos abgezockt?

    So gesetzt dem Fall, ein unwissender Urlauber geht in ein diesbezügliches Restaurant krimineller Inhaber,
    auf der Speisekarte steht kein Preis, und nimmt nur ein einfaches Gericht plus Getränk. Er geht von maximal 50€ aus.

    Jetzt präsentiert man ihm die Rechnung von z.b 500€,
    Was ist wenn er sagt "das bezahle ich nicht" ?
    Rechtliche Situation in Griechenland, oder auch Italien (Venedig), gab da ähnliche Fälle.

    Müsste der Urlauber die Rechnung bezahlen, oder macht er sich im Falle der Verweigerung sogar strafbar ?
     
  2. Wolfman563

    Wolfman563 Board Ikone

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    3.959
    Zustimmungen:
    12.824
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Kommt Inkasso Corleone oder Sparta :D.
     
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    51.135
    Zustimmungen:
    27.468
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    Ist so EU-weit nicht möglich aufgrund der sog. UGP-Richtlinie, alle europäischen Länder mussten diese umsetzen. Kurz: in Speise und Getränkekarten müssen die Bruttopreise inkl. aller Servicekosten und der Mehrwertsteuer angegeben werden. In Deutschland regelt das die sog. Preisangabenverordnung PAngV, die an die EU-Richtlinie angepasst wurde.

    Ist das in dem speziellen Restaurant nicht umgesetzt, bestell ich da erst gar nicht. Das sagt schon der gesunde Menschenverstand.

    Ansonsten gilt: die Preise macht der Inhaber. Wenn der dir sein Kobe-Steakt für 920 € offen via Speisekarte anbietet, dann musst Du das auch bezahlen. Du weißt es ja vor der Bestellung. Wenn Du nicht darauf geachtet hast, ist das dein Problem. Genau deswegen muss ja auf der Speisekarte auch alles angegeben werden. Und zumindest in Deutschland besteht auch die Aushangpflicht. Sprich: die Speise- und Getränkekarte muss auch außerhalb des Restaurants zumindest auszugsweise ausgehangen werden, damit sich die Gäste schon vor Betreten des Restaurants ein Bild über das Angebot und die Preise machen können. Diese Kästchen mit dem Auszug der Speisekarte draußen neben der Eingangstür ist also Pflicht, kein Service.

    Wenn der dir das Kobe-Steak in der Karte für 100 € anbietet (oder eben keine Preise angibt) und verlangt dann 920 Euro, hat der Restaurantbesitzer ein Problem, weil das dann Betrug ist. Das musst Du dann nicht bezahlen, aber zumindest den normal üblichen Verkehrswert, wenn Du die Speisen bereit verzehrt hast. Kostenlos gibt es das dann auch wieder nicht. In solchen Fällen immer die Polizei rufen. Meist reicht schon der Hinweis darauf aus.

    Auf Mykonos haben sich wohl einige Restaurants nicht dran gehalten und wurden geschlossen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2019
    brixmaster gefällt das.
  4. Martyn

    Martyn Institution

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    5.564
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Wenn ich mir die Rechnung so anschaue, sind da aber schon Edle Sachen dabei, die man in einem normalen Restaurant garnicht bekommen wuerde.

    Bei einem Kobe-Steak wuesste ich garkeinen Preis, aberDom Perginon kostet in den "normalen" Jahrgängen schon so 120€-200€ im Einkauf, und bekommt man auch in normalen Edelrestaurants nicht unter 350€. So gesehen ist zumindest dieser Posten "nur" ca. 1,2x so teuer wie üblich. Beim Espresso Dopio und beim frischgepressten Orangensaft aber ca. 3x soviel wie üblich.

    Insgesamt würde ich sagen das die Preise wohl etwa doppelt so hoch wie üblich sind, wobei ich die Preise speziell auf Mykonos nicht kenne. Aber finde beim doppelten Preis kann man jetzt noch nicht unbedingt von Wucher sprechen.
     
  5. onzlaught

    onzlaught Platin Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    632
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Vu+ Uno 4k se an 48“ Philips LCD
    Pioneer VSX 930
    V14 in Sky CI+ Modul
    AppleTV 4k

    eigene Satanlage
  6. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.840
    Zustimmungen:
    8.010
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Vorauskasse Restaurants, wo der Wirt beim Servieren der Speisen kassiert, würden vor bösen Überraschungen bewahren.
    Die es wirklich gab, oder auch noch gibt.
     
    onzlaught gefällt das.
  7. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wolfman563 gefällt das.
  8. Schnellfuß

    Schnellfuß Talk-König

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    5.278
    Zustimmungen:
    15.762
    Punkte für Erfolge:
    273
    Er schrieb aber "Restaurants". :D
     
  9. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Hütte mit dem gilben M nenn sich ja auch Restaurant.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    131.000
    Zustimmungen:
    14.393
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi