1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Totaler Anfänger, wer hilft!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Anke, 13. Januar 2003.

  1. Anke

    Anke Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Wohne in Berlin.
    Haben bis jetzt immer über RKS Berlin Kabel TV gesehen.
    Nun kam das Angebot eine Set Top Box zu kaufen und Digitales Fernsehen nochmal extra zu bezahlen!
    Nun verlegen sie im Haus die Leitungen dafür im Auftrag unserer Hausverwaltung!
    Dürfen die das?
    Ich dachte wenn man eine Set Top Box hat braucht man keinen Kabelservice mehr zu bezahlen!?!
    Wir wollen das nicht bezahlen ausser der Box natürlich, wollten Kabel abmelden, und was wenn die Hausverwaltung uns zwingt Kabel zu schauen. Übrigens wollen die die Verlegung der digitalen Kabel im Haus über die Jahresendabrechnung abrechnen.
    Fragen über Fragen!
    Was sollen wir tun!
    Wir wollen doch nur Fernsehen!

    Gruss Anke
     
  2. Anke

    Anke Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Berlin
    Ich meine natürlich wenn die Hausverwaltung uns zwingt die Kabelgebühren zu zahlen!
     
  3. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Fangen wir doch mal ganz vorne an.

    Welche Fernsehsender empfängst du den derzeit?
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Die Frage wollte ich auch gerade stellen, BikerMan.
    Niemand kann gezwungen werden, etwas zu kaufen, was er nicht will. Laßt euch(die gesamte Mieterschaft) nicht über´n Tisch ziehen. Seid ihr euch einig, dann könnt ihr euch schon dagegen wehren. Und das mit dem digitalen Kabel einziehen, ist auch so eine Methode, den in technischen Dingen Unbedarften abzuzocken. Es gibt eigentlich keine digitalen Kabel. Das Signal, das durchgejagt wird, kann digital sein. Sollte das Kabel, das schon verlegt ist, etwas altersschwach sein, dann könnte es sein, daß es zuviel Dämpfung hat und die die digitalen Signale sich totlaufen. Aber dann gleich mit der Holzhammermethode kommen: 'ihr MÜSST jetzt noch´ne Box kaufen' sind Abzocker- und Wegelagerermethoden der übelsten Sorte.
    Gruß, Reinhold
     

Diese Seite empfehlen