1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Totalausfall des DG_VID1

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von aphexZero, 25. Januar 2007.

  1. aphexZero

    aphexZero Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Holla!

    Mir ist heute die DG_VID1 komplett verhurxt.
    Das kam dadurch dass ich die Box ausgeschaltet hatte bevor sie aufgehört hat zu blinken!
    Danach meinte die Box es wäre eine neue HDD.
    Das war heute Mittag.
    Ich habe die Partition am Computer mit e2fsck gerettet.
    Jetzt hängt die HDD wieder beim Herunterfahren!!!
    Was soll ich jetzt machen?
    Wieder ausbauen und neu formatieren?
     
  2. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    AW: Totalausfall des DG_VID1

    Hast Du Festplattencheck beim Start ausgeschaltet? Dann geht es zwar schneller aber wenn Dateisystem durch Stromunterbruch beschädigt ist, wird es nicht repariert.
    Beim Ausschalten werden die zur Löschung vorgemerkten Files gelöscht und das dauert eben etwas länger und man sollte da nicht gleich den Stecker ziehen, bevor das Display die Helligkeit verliert und die Box eingeschlafen ist.
     
  3. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Totalausfall des DG_VID1

    Wenn du die HDD ausbaut, dann kannst du besser einfach alle Partitionen löschen mit FDisk oder so etwas ähnliches statt formatieren. Geht viel schneller, und der Relook wird's so wie so noch mal formatieren, egal ob du es bereits formatiert hast im PC oder nicht. Und beim löschen von alle Partitionen bist du ganz sicher dass alle Dateien weg sind.


    MfG
    _________
    relooker
     

Diese Seite empfehlen