1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

total überfragt...

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von IceT, 2. Oktober 2008.

  1. IceT

    IceT Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    hi,
    ich hatte vor, mir nun in meinem zimmer fernsehen zuzulegen...
    allerdings bin ich da auf einige schwierigkeiten gestoßen...

    ich möchte das ganze system über meinen computer laufen lassen, nun habe ich die frage, wie?!
    mit einer passenden karte, is mir klar, aber welche?!
    wir haben die koaxkabel im ganzen haus verteilt und an jeden reciever geht einer, außer an meiner mutter ihren, da gehen zwei hin, wieso?!
    hängt das damit zusammen, dass ihr reciever der einzige ist, mit dem man aufnehmen kann, oder hat das nen grund mit digital und analog?!

    ich weiß nun nicht, ob ich mit einem kabel zum rechner muss, oder mit zwei...

    und dann, wie geht es weiter?!
    kann ich dann direkt über die grafikkarte arbeiten und zum fernseher gehen, oder muss ich das über die tv-karte laufen lassen?!
    bzw wenn ich es über die tv-karte laufen lasse, brauche ich dann noch zwischen tv-karte und fernseher einen reciever?!

    ihr seht schon...fragen über fragen...*g*
    ich hoffe sie sind euch nicht zuuuu doof^^...*g*

    ich hoffe auf antworten...

    mfg
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: total überfragt...

    Also habt ihr ne Sat Schüssel?

    Ja, wegen dem Aufnehmen. Um zwei verschiedene Sender gleichzeitig zu empfangen (z.B. um einen Aufzuzeichnen während man einen anderen schaut) braucht man zwei Sat Anschlüsse und einen Twin-Receiver.

    Für jede TV Karte brauchst du ein Kabel. Willst du nur schauen (und nicht gleichzeitig einen anderne Sender aufzeichnen) reicht ein Kabel.

    Geht beides. TV Karten mit TV Ausgang nennen sich "Full Featured" und TV Karten ohne TV Ausgang (da must du den TV-out der Grafikkarte oder deinen Monitor nutzen) nennen sich "Bouget" Karten (sind auch billiger).

    Die TV Karte IST dein Receiver.

    BTW: Für digitales Satelliten TV brauchst du ne DVB-S TV Karte. Ferner muß die Sat Anlage "digitaltauglich" sein, das ist sie auf alle Fälle wenn ihr irgendwo schon einen Digitalreceiver in Betrieb habt.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2008
  3. IceT

    IceT Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    10
    AW: total überfragt...

    danke für die rasche antwort...

    noch eine frage:
    was ist besser?!
    über die tv karte zum fernseher zu gehen, oder über die grafikkarte?!
    was ist leistungsmäßig besser, bzw auch bildmäßig...?!

    mfg
     
  4. IceT

    IceT Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    10
    AW: total überfragt...

    hallo?!
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: total überfragt...

    Willst du das Bild auf dem TV dann ist ne Full Featured besser weil sie die bessere Bildquallität bietet (Ton/Video sind Syncron (keine Ruckler)).

    Allerdings geht hier prinzipiell kein HD. Und diese Karten sind teurer. Ferner gibt es bei einigen ein Problem wenn du gleichzeitig mehere Sender mit hoher Datenrate nutzt.

    Ist nicht ganz einfach das Thema. Jedenfalls nicht wenn es wirklich zum regulären TV Betrieb genutzt werden soll (dann soll alles ja zuverlässig und störungsfrei laufen).

    cu
    usul
     
  6. IceT

    IceT Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    10
    AW: total überfragt...

    das heißt für mich ... was?!
    ich meine, du hast mir jetzt gesagt, dass es kompliziert ist...aber dafür muss es ja eine lösung geben...

    oder willst du mir damit sagen, dass ich mit nem reciever (sprich ohne pc) besser zurecht komme...?!

    mfg
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: total überfragt...

    Ja, einfach mal einwenig ins Thema reinlesen.
    Oder einfach mal ne TV Karte kaufen und anfangen selber Erfahrungen zu sammeln.

    Kommt darauf an was du willst. Einfach nen Receiver an den TV ist billiger und einfacher (da brauchste nix an Software installieren, Receiver anstöpseln und läuft).
    Ne TV Karte ist aber natürlich ne billige Sache für Aufzeichnungen (HDD Receiver kosten ja etwas mehr), für Timeshift (während des TV schauens "Pause" drücken) und um Sendungen zu Arcivieren (DVD, DivX usw.).

    cu
    usul
     
  8. IceT

    IceT Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    10
    AW: total überfragt...

    gut, danke...
    jetz habe ich nur noch eine frage...
    möchte mir einen 32 zöller holen...(noch nicht sicher, aber warscheinlich schon...)

    merkt man einen unterschied zwischen full hd und hd-ready?!
    ich habe in anderen foren gelesen, dass man angeblich keinen unterschied sieht...stimmt das?!

    lohnt es sich einen full hd zu holen, oder sieht man da wirklich keinen oder nur minimal unterschied...?!

    mfg
     

Diese Seite empfehlen