1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba V-740EG (VR) und Teleka (SAT-R)

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von celima, 4. Januar 2008.

  1. celima

    celima Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Miteinander,

    bisher habe ich über meinen Videorecoder Toshiba V-740EG meinen analogen Twin-SAT-Reciever TELEKA 4050 steuern können. D.h. das Programm wurde zum programmierten Zeitpunkt durch dem VR (per Infrarot) geswitched. Nun habe ich dies mit einem Single-SAT-Receiver TELEKA STR 1060 auch versucht, was aber leider nicht klappt. Dabei bin ich wie bei der Einstellung des SAT - Marken - Codes genauso vorgegangen wie beim Twin-Receiver. Also nachdem die möglichen Markencodes eingegeben wurde hat wechselte das Programm nicht auf 12, wie es eben beim Twin-Receiver der Fall ist. Hat jemand Erfahrung mit der Kombination meines VR und des Single-Receivers? Was etwas "merkwürdig" ist, dass die Taste "3" des VR die "Standby" - Modus aktiviert.
    Auch andere Fehlfunktionen werden durch Nutzung der VR!! - Fernbedienung am Single Receiver ausgelöst. Ist es normal, dass die Fernbedienung des VR den Receiver beeinflussen kann??

    Schon mal DANKE für die Antwort(en).

    Grüsse

    Celima
     

Diese Seite empfehlen