1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba Senderliste kopieren (DVB-C)

Dieses Thema im Forum "iDTV - Fernseher mit eingebautem Digital-TV-Tuner" wurde erstellt von Andy.Seydel, 7. August 2019.

  1. Andy.Seydel

    Andy.Seydel Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    DVB-S Satreceifer
    DVB-C Kabelreceifer
    DVB-C/-T/-T2/-S2 Fernseher
    DVB-T-Receifer
    DAB+-Radio
    UKW-Radio
    MW-Radio
    LW-Radio
    Internet WLAN-Radio
    Anzeige
    Hallo,

    bei meinen Toshiba kann ich die Programliste ja kopieren um dann per Chansort zu bearbeiten. Nur gibt es da ein Problem. Es kommen dort nur die Programme von DVB-S.

    Die DVB-C-Programme kann ich nicht mit übertragen. Warum? Ursprünglich sind diese ja alle in einer Liste (DVB-C, DVB-S und DVB-T2).

    Ich würde halt gern alle Programme übertragen und sortieren. Oder liegt dies daran, dass LCN ein ist?
     
  2. f_man

    f_man Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ja, deaktiviere es und es funktioniert mit Chansort..

    Ich nehme sowas immer raus, da ich meine Listen nach meinem Geschmack sortiere und mir nicht von LCN "vorschreiben" lasse wie die Reihenfolge ist.;)
     

Diese Seite empfehlen