1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba RD XS-32 DVD Recorder - Ein Traum?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von The Gunner, 27. Dezember 2004.

  1. The Gunner

    The Gunner Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    276
    Anzeige
    Hallo, schönen Morgen,

    Wie ihr sicherlich wisst, möchte ich mir einen DVD Recorder kaufen. Bisher habe ich zum Pana E95 oder zum PIO 420 tendiert. Aber beide Recorder scheinen kleine Mängel zu haben. So kann der Pana z.B. keine SVCD abspielen und hat ein schlechte FR. Der PIO hat dafür keinen Progressive Ausgang und ist ein bisschen Ungeschickt im Umgang mit VPS (was mir aber Wurst ist).

    Nun wollte ich mir eigentlich schon den PIO 420 kaufen, bin jetzt aber auf den Toshi RD XS-32 gestossen. Und kann nur sagen, dieses Gerät ist perfekt. Es unterstützt DVD-R, DVD-RW und DVD-RAM. Es kann zudem SVCD abspielen und hat eien Progressive Ausgang. Herz was willst du mehr. Bevor ich mir nun aber dieses geile Teil kaufe, habe ich ein paar Fragen (aber nicht mehr so viele):

    1. Kann der Toshiba RD XS-32 auch DVD-RW 4x (Geschwindigkeit) beschreiben UND abspielen? Der PIO 420 kann es auf jedenfall.

    Welche Medien mit welcher Geschwindigkeit kann denn der Toshi beschreiben und abspielen?

    2. Kann der Toshi Double Layer abspielen?

    3. Kann der Toshi Filme, die man aufgenommen hat, splitten? Also z.B. einen 3 h Film in zwei 1.5 h Teile.

    4. Was sind die Vor- und Nachteile vom Toshi im Vergleich zum PIO 420 umd Pana E95?

    Ist die Bildqualität von Aufnahmen und Abspielen ab DVD beim Toshi auch genau gleich gut wie beim PIO und beim Pana?

    5. Habe mal gehört, dass der Toshiba auch MVCD abspielen kann. Stimmt das?

    6. Kann der Pana, PIO und Toshi auch DVD+RW und DVD+R abspielen?

    7. Hat der Toshi auch RGB in und out?

    8. Wie ist die Qualität des Progressive Ausgang und Eingangs beim Toshi? Ist sie in etwa gleich wie beim Pana E95?

    9. Habe mal gehört, dass der Toshi sehr wählerisch bezgl. Der Rohlinge ist. Stimmt das? Z.B. sollen Verbatim DVD-RW Rohlinge nicht gehen.

    Ich danke euch für eure guten Antworten und wünsche nen schönen Tag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2004
  2. The Gunner

    The Gunner Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    276
    AW: Toshiba RD XS-32 DVD Recorder - Ein Traum?

    Habt keine Angst zu schreiben. ich beisse nicht.
     
  3. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Toshiba RD XS-32 DVD Recorder - Ein Traum?

    Wenn er perfekt ist, warum kaufst Du ihn dann nicht? :eek:
     
  4. The Gunner

    The Gunner Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    276
    AW: Toshiba RD XS-32 DVD Recorder - Ein Traum?

    Ich denke, dass er perfekt ist. Und ob er nun wirklich perfekt ist, versuche ich ja mittels der Fragen herauszufinden.
     
  5. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Toshiba RD XS-32 DVD Recorder - Ein Traum?

    Das hast Du aber nicht geschrieben, sondern "[Ich] kann nur sagen, dieses Gerät ist perfekt".

    Du solltest Dir erst mal im Klaren sein, was Du möchtest, und Dich wenigstens ein wenig mit den Grundzügen der Materie befassen (was für Anschlüsse hat mein Fernseher, was für einen Fernseher habe ich, was für einen Fernseher will ich haben, warum will ich diesen Fernseher haben, usw.).

    Wenn ich schon immer und immer wieder von Dir lese "wozu ist progressiv gut", "aber der Pio hat kein progressiv", "progressiv brauche ich nicht", "ist progressiv besser", "wenn ich mir einen neuen Fernseher hole, brauche ich dann progressiv", usw.

    Es ist auch kein Mangel, keinen progressiven Ausgang zu haben, sondern es ist ein Feature, so einen Ausgang zu haben, das auch Geld kostet. Warum soll die Mehrheit der Leute dafür Geld ausgeben müssen, wenn sie es gar nicht benötigen?
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Toshiba RD XS-32 DVD Recorder - Ein Traum?

    Huch, diesen Fragenkatalog kenne ich doch ...

    Die Vorgeschichte zum Thema startet hier

    http://www.areadvd.de/vb/showthread.php?s=&threadid=31608

    und hier

    http://www.areadvd.de/vb/showthread.php?s=&threadid=31702

    und nachdem das da nicht vorran ging, geht es nun hier weiter.

    Irgendwie ist die Welt doch klein und man sollte sich vielleicht doch erstmal selber bemühen einige Fragen beantworten (was gar nicht soooo schwer ist), wobei einige Fragen sicher nur von den Leuten beantwortet werden können, die die erwähnten Geräte haben bzw. mal besessen haben. Sehr unwahrscheinlich dass es solch eine Konstellation gibt.

    Genügend Tipps und Ratschäge stehen da ja schon drin.
     
  7. The Gunner

    The Gunner Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    276
    AW: Toshiba RD XS-32 DVD Recorder - Ein Traum?

    Also, ich tendiere jetzt stark zum Toshiba. Die meisten Fragen konnte ich jetzt selbst beantworten, aber leider bleiben doch noch ein bis zwei Fragen, die man wirklich net im Inet findet. Sie gehen auf persönliche Erfahrungen zurück.

    Hat der Toshiba RD XS-32 eine gleich gute Bildqualität bei Aufnahmen und Wiedergabe von DVDs wie der Panasonic oder der PIO?


    Und ist das Progressive Zeugs beim Toshi gleich gut wie beim Pana (Decoder Chip)? Kann der Toshi und / oder der Pana Progressive aufnehmen (vom TV)?
     
  8. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Toshiba RD XS-32 DVD Recorder - Ein Traum?

    Du hast Dich also immer noch nicht informiert, was progressiv überhaupt ist? :rolleyes:

    Bei PAL, DVB und DVD wird immer interlaced gesendet bzw. aufgezeichnet (2 versetzte Halbbilder nacheinander). Bei der Wiedergabe kann man nun diese beiden Halbbilder nacheinander anzeigen (eben wieder interlaced) oder beide erst zu einem Vollbild zusammenfassen und dieses dann zweimal nacheinander anzeigen (progressiv). Das funktioniert aber nur dann richtig, wenn beide Halbbilder vom selben Vollbild stammen, was i. d. R. nur bei Filmen der Fall ist. Bei Studiosendungen wir "Wetten, daß ...?" bringt das also nichts bzw. man hat ähnliche Probleme wie bei 100-Hz-Fernsehgeräten.
     
  9. The Gunner

    The Gunner Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    276
    AW: Toshiba RD XS-32 DVD Recorder - Ein Traum?

    Ok, danke, jetzt weiss ich es.

    Hat also der Toshi einen guten Decoder Chip bzw. gutes Progressive Wiedergabe?

    Hat der Toshiba RD XS-32 eine gleich gute Bildqualität bei Aufnahmen und Wiedergabe von DVDs wie der Panasonic oder der PIO?
     
  10. The Gunner

    The Gunner Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    276
    AW: Toshiba RD XS-32 DVD Recorder - Ein Traum?

    Please help.
     

Diese Seite empfehlen