1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba ohne Garantie, Defekt n. 6 Mon., und dann? (Gewährleistung, auch and. Marken)

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von chris22, 5. September 2006.

  1. chris22

    chris22 Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein paar Fragen zur Abwicklung von Reparaturen bei Toshiba. Einerseits gibt es von denen echt interessante Geräte, anderseits gehört Toshiba zu den ganz wenigen Herstellern, die immer noch keine Garantie geben. Selbst JVC oder Daewoo haben ihre Garantieurkunde online gestellt. Wenn man bei Toshiba deswegen anfragt, bekommt man nur „diplomatische Relativierungen“ bezüglich der fehlenden Garantie. Einerseits denke ich, denen ist der Unterschied der gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistung (Theorie 24 Monate, Praxis 6 Monate – Stichwort Beweislastumkehr) nicht ganz bewusst, anderseits geben die auf andere Produkte (Laptop, Festplatten) sehr wohl eine Garantie?!

    Meine Frage:
    Wer hat nun Erfahrungen mit Reparaturen bei Geräten, die nur Gewährleistung haben, das muss jetzt nicht nur Toshiba sein. Winden sich die Händler mit der Beweislastumkehr raus oder lassen die auf Kulanz reparieren? Gebt bitte an, wie lange das defekte Gerät schon über die 6 Monate war und ob es ein Online- bzw. örtlicher Fachhändler war.

    MfG
     

Diese Seite empfehlen