1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba mit Details zu brillenlosem 3-D-TV - kleine Diagonalen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.837
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der japanische Unterhaltungselektronik-Riese Toshiba hat am Montag auf dem Branchentreff Ceatec in Tokio wie angekündigt die weltersten 3-D-Fernseher vorgestellt, die räumliche Bilder ohne spezielle Brillen erlebbar machen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. grasp80

    grasp80 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Toshiba mit Details zu brillenlosem 3-D-TV - kleine Diagonalen

    Ich denke mal, brillenloses 3D wird in der Qualität, in der 3D mithilfe von Shitterbrillen verfügbar ist, erst in einigen, wahrscheinlich vielen Jahren zur Verfügung stehen.

    - Bildschirmgröße muss von 20 auf min. 46 Zoll anwachsen
    - Kontrast, Schwarzwert, Reaktionszeit, Blickwinkel, 2D-Qualität muss angeglichen werden
    - Auflösung muss auf Full HD-Niveau
    - Das alles ohne Mondpreise

    Wenn man all diese Punkte bedenkt und kombiniert, wird es klar, daß die aktuell erhältlichen Shittertechnik-Geräte noch Jahre in Betrieb sein werden, bis diese Ziele alle erreicht wurden. Folglch bringt das Warten auf brillenloses 3D momentan gar nichts.

    Mit der 3D Shutterbrillentechnik muss man nämlich im 2D-HD Bereich keinerlei Abstriche machen!
     
  3. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Toshiba mit Details zu brillenlosem 3-D-TV - kleine Diagonalen

    Kannst Du uns mehr zu diesen Shitter-Brillen erzählen?! :D
     
  4. grasp80

    grasp80 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Toshiba mit Details zu brillenlosem 3-D-TV - kleine Diagonalen

    :LOL: Wieso muss das i auch direkt neben dem u liegen

    Hm, ich frage mich gerade, wieso ich diesen Tippfehler 2 mal hintereinander gemacht habe, musste gar nich auf den Pott :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2010
  5. Bert24

    Bert24 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Toshiba mit Details zu brillenlosem 3-D-TV - kleine Diagonalen

    Ich dachte auf Shitterbrillen sitzt man...:LOL::LOL::LOL:

    Grüße,
    Bert
     
  6. ditand3

    ditand3 Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Toshiba mit Details zu brillenlosem 3-D-TV - kleine Diagonalen

    Das war ja mal eine geile Antwort "lach" :LOL::LOL::LOL:
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.563
    Zustimmungen:
    2.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Toshiba mit Details zu brillenlosem 3-D-TV - kleine Diagonalen

    Naja, die 1280x720 Pixel Auflösung würde ich schon als ausreichend betrachten.

    Jedoch finde ich sollte die Bildschirme mindestens in 26" und 32" erhältlich sein, eine normale 2D Darstellung möglich sein, und der 3D Effekt auch noch in nem üblichen Abstand möglich sein. Und der Preis sollte natürlich auch nicht utopisch sein.

    Mit den Shutterbrillen wird man jedenfalls kein 3D Zeitalter einläuten können. Denke die meisten Kunden werden da erst garkeine Shutterbrillen kaufen, und die paar wenigen Kunden die das machen werden nach ein paar Monaten diese auch in den Schrank legen, weil es einfach zu umständlich ist.
     
  8. grasp80

    grasp80 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Toshiba mit Details zu brillenlosem 3-D-TV - kleine Diagonalen

    man will doch nicht dauernd 3D gucken, in der nächsten Zeit hat das eh Eventcharakter für spezielle Filme, Dokus, Sport. Dafür hab ich kein Problem mir ne Brille aufzuziehen, denn zu >90% gucke ich eh weiterhin 2D ohne Brille.
    Ich finde es blöder, in der Bildqualität, Größe und Auflösung abstriche machen zu müssen. In 5-10 Jahren ist dann die neue brillenlose Technik evt. langsam konkurrenzfähig und günstig.
     
  9. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Toshiba mit Details zu brillenlosem 3-D-TV - kleine Diagonalen

    Eventcharakter ( ??? ) so nennt man das also heutzutage wenn man eine umständliche Technik mit kaum Inhalten für den Heimbereich verkaufen will
     
  10. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.854
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Toshiba mit Details zu brillenlosem 3-D-TV - kleine Diagonalen

    Da reicht es doch, wenn ich mir endlich mal 'ne Bildzeitung kaufe,
    oder doch noch lieber ein paar Jährchen nach meiner Shutterbrille greife.
    Das Thema Toshiba und 3D ist für mich beendet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2010

Diese Seite empfehlen