1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba: Keine TV-Geräte mehr für Europa

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Juli 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.174
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem Toshiba bereits im März die Herstellung und den Vertrieb von TV-Geräten in den USA eingestellt hat, zieht sich der japanische Konzern nun auch in Europa aus der Unterhaltungselektronik-Branche zurück. Neue Fernseher und Blu-ray-Player von Toshiba wird es künftig nur noch als Lizenzware geben.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.064
    Zustimmungen:
    442
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Toshiba: Keine TV-Geräte mehr für Europa

    wuuus, och nö.
     
  3. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Toshiba: Keine TV-Geräte mehr für Europa

    Der nächste springt über die Klinge, japanische Hersteller haben keine Chance mehr im Markt. Momentan beherrschen die Südkoreaner den Markt, bis sie in 5-10 Jahren dann endgültig von den Chinesen abgelöst werden.

    Gleiches gilt für den smartphone Markt. Da geht es jetzt schon bergab mit Samsung...
     
  4. Artchi

    Artchi Silber Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GTW60 (50 Zoll NeoPlasma)
    YAMAHA RX-S600D (AV-Receiver)
    Magnat Quantum 675 Standlautsprecher und 67 Center
    AW: Toshiba: Keine TV-Geräte mehr für Europa

    War doch schon anfang des Jahres bekannt gegeben, das Toshiba aus dem TV-Geschäft aussteigt und nur noch in Japan aktiv bleiben will.

    Die News ist doch nur dadurch ergänzt, das Compal einspringt. Was damals nicht bekannt war.
     
  5. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: Toshiba: Keine TV-Geräte mehr für Europa

    ... da gibt es dann (für mich zumindest) nur noch die Wahl zwischen Panasonic und PHILIPS. :(
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Toshiba: Keine TV-Geräte mehr für Europa

    Oh. [​IMG]

    Dann werde ich meine zwei Toshiba wohl in Ehren halten. [​IMG]
     
  7. Redheat21

    Redheat21 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    5.487
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Samsung UE32F6270
    TV:Samsung UE40J6270
    BR Player: Samsung BD F7500 , Playsstation 3
    Sky Online Box
    AW: Toshiba: Keine TV-Geräte mehr für Europa

    Die Japaner haben schlicht und einfach den Smart TV Markt verpennt oder als nicht wichtig abgetan. Dazu noch gepfefferte Preise. Als ich damals meinen Samsung gekauft habe wollte ich eigentlich eine japanische Marke haben nur leider gab es da bei mir im Umkreis nix im erschwinglichen Rahmen.
     
  8. John22

    John22 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Toshiba: Keine TV-Geräte mehr für Europa

    Aber Philips ist doch auch nicht mehr Philips, sondern ein Label für TPV Technology.
     
  9. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.546
    Zustimmungen:
    3.436
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Toshiba: Keine TV-Geräte mehr für Europa

    Die Modelle von Toshiba waren eher im Discount Bereich zu suchen.
    Also 500€ für ein 47 Zoll Modell mit 3D und Smart TV, können die anderen Marken kaum.

    Schade um Toshiba, hatten einige Innovationen wie die automatische Aufnahmefunktion nach Interessen, und den besseren EPG und Medienspieler.
     
  10. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    469
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Toshiba: Keine TV-Geräte mehr für Europa

    Ich hatte mit Toshiba immer ein super Preis/Leistungsverhältnis...

    aber was soll man machen...
     

Diese Seite empfehlen