1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba 50L7333DG

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Tom Jones, 3. August 2014.

  1. Tom Jones

    Tom Jones Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Allerseits,

    Ich bin neu zu diese ganze LCD/Plasma Fernseher Schass, da ich immer mit meinem Röhrenfernseher zufrieden war und immer abwarten wollte bis was besseres und billigeres kommt. Na dann, jetzt ist der alte Gute hin, und ich muss wohl oder übel mich für einen Neuen entscheiden. Ich würde gern meine Ausgaben hierbei klein halten und trotzdem ein Bildschirm kaufen, das von der grosse her in meinem Wohnzimmer passt (ca. 3m Abstand zum Gerät). Ich habe den Toshiba 50L7333DG in den Augen gefasst, da mit einem Preis von er 520€ unschlagbar zu sein scheint.
    Meine Fernsehverhalten: Hauptsächlich über die Computer gestreamte Serien und Filme, sowie andere vom Computer generierte Bilder. Ich habe kein Gaming-Konsole, wird auch wahrscheinlich nie einem besitzen, und alle die Filme die ich besitzte sind DVD. Irgendwann kaufe ich mir wahrscheinlich auch Blue-Ray und 3D Inhalte, aber hier werde ich nicht hauptsächlich unterwegs sein, und falls HD-TV gratis oder kostengünstiger wird bin ich auch dabei.

    Ich habe versucht, Tests oder Reviews über den Toshiba im Netz zu finden, leider kann ich mir nicht viel daraus machen, ob das Ding jetzt Total Schrott ist oder ein Knaller von der Preis/Leitungsverhältnis.

    Ich erwarte von der Toshiba nicht ein Bild wie bei einem 2000€ Samsung, LG, Sony oder Phillips, aber ich wollte wissen, werde ich langfristig mit diesem Gerät glücklick oder werde ich in ein oder zwei Jahre eh die nächste Neuheit suchen?

    Übrigens Smart tut nichts zu Sache, da ich seit längeren ein alter Laptop für den Fernsehbetrieb nütze, werde ich wahrscheinlich dies weiterhin machen.

    Irgendwelche Weisheiten oder andere Vorschläge?

    Vielen Dank im Voraus,
    T.J.
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.345
    Zustimmungen:
    3.161
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Toshiba 50L7333DG

    Toshiba kann man bevorzugen, gegenüber Grundig oder TCL Modellen.
    Bedienung und Bild soll besser sein, ist ja auch eine japanische Markenfirma.
    Vor allem wenn es um die Berücksichtigung des Preises geht.

    Nur wenn die Herstellergarantie abgelaufen ist, und das Teil geht putt, Toshiba sehr unkulant sein soll, andere Firmen die lassen da noch eine gewisse Zeit Kulanz walten.

    Und hier ein kleines Preview aus Käselanden.
    http://www.google.de/imgres?imgurl=...ur=366&page=1&start=0&ndsp=45&ved=0CHYQrQMwGg
     
  3. Tom Jones

    Tom Jones Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Toshiba 50L7333DG

    So ich habe der Review von Google übersetzen lassen, weil mein Käsisch einfach sehr rustig ist. :) Anyhoot! So weit ich es verstehe, ist das Ding okay aber nicht toll und die Bedienung ist echt langsam. Unterscheidet er daher von andere Fernseher die 200 Euro teuerer sind?
    Das wäre eingentlich meine Frage, finde ich ein besserer Fernseher bis 750 Euro. Und wenn ich der Toshiba kaufe ist das rausgeschmissenes Geld?
     
  4. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.345
    Zustimmungen:
    3.161
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Toshiba 50L7333DG

    50 Zoll 750€
    Raus geschmissenes Geld nicht, du bekommst was du zahlst, und ein wenig mehr...;)
    Ansonsten sehe ich da in der Klasse bis 750€ nur Grundig, Dyon, TCL, Hisense, Samsung ohne Internet.
    Alternative wäre noch LG siehe nachfolgende Links. Sony 605 ist mager ausgestattet, gehört auch eher zu den teureren Firmen. Sharp...kenne ich nicht das Modell, aber ist auch eine der besseren Firmen.

    LG 49LB550V 123 cm (49 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full HD, 100Hz MCI, DVB-T/C/S, CI+) schwarz: Amazon.de: Heimkino, TV & Video

    LG 50LB561V 126 cm (50 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full HD, 100Hz MCI, DVB-T/C/S, CI+) schwarz: Amazon.de: Heimkino, TV & Video

    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A++ (Full HD, Motionflow XR 200Hz, WLAN, Smart TV, DVB-T/C/S2) schwarz: Sony: Amazon.de: Heimkino, TV & Video

    http://www.amazon.de/Sharp-LC-50LD2...s=home-theater&ie=UTF8&qid=1407101013&sr=1-32

    LG 50LB580V 126 cm (50 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full HD, 100Hz MCI, DVB-T/C/S, CI+, Wireless-LAN, Smart TV) silber: Amazon.de: Heimkino, TV & Video

    http://www.amazon.de/LG-55LB620V-Ci...s=home-theater&ie=UTF8&qid=1407101047&sr=1-49

    http://www.amazon.de/LG-49LB620V-Ci...s=home-theater&ie=UTF8&qid=1407101047&sr=1-50

    So nun viel Freude bei der Wahl und Qual.... :D

    Faustregel - bei LG bekommst du noch am meisten für dein Geld, bei gerüchtweise besserer Qualität als die Dingerz von Samsung.
     

Diese Seite empfehlen