1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba 42X3030D oder Samsung LE-40M86BD?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Jimmy81, 23. März 2008.

  1. Jimmy81

    Jimmy81 Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir gerne einen Full HD LCD-Fernseher zulegen, aber weiß noch nicht genau welchen. Könnt ihr mir eure Erfahrungen kurz schildern? Welchen Fernseher findet ihr besser? Ich habe noch als Alternative den LG42LF65. Es wäre klasse, wenn ihr mir so schnell wie möglich eure Meinungen dazu sagen könntet. Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2008
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Toshiba 42X3030D oder Samsung LE-40M86BD?

    Zum Toshi und LG kann ich nichts schreiben aber zum M86 da er mit dem M87 technisch gleich zu setzen ist.Der Unterschied ist nur die Zierleiste.
    Im Bereich analoges Fernsehen ist der Samsung nicht so gut.
    Über Scart kann es zu "Wellenbildung" kommen da bei einigen Geräten die Abschirmung der Scartbuchsen im Gerät wohl nicht richtig gut ist.
    Diesen Fehler hat meiner auch das ist aber durch durch die Einstellung digitale RM minimierbar.Bei mir ist es sogar ganz weg.
    Ich konnte in einigen Beiträgen auch von Wölkchenbildung lesen.D.h. der Bildschirm wird nicht gleichmäßig ausgeleuchtet.
    Diesen Fehler hat mein Gerät nicht und ist nicht nur bei Samsung vorhanden.
    Ein weiterer Minuspunkt ist der nicht vorhandene Ein/Ausschalter.
    Durch den Klavierlack und dem Crystal Clear Panel kommt es zu Spiegelungen.Was mich nicht stört.Meine Sony Röhre war da auch nicht besser.

    Beim M86/87 ist Schwarz wirklich Schwarz.Hierzu muss man sagen das die Einstellungsmöglichkeiten vielfältig sind und auch genutz werden müssen.
    Der Hammer ist HD!Da bringt das Gerät ein Bild zustande das in der Preisklasse seines gleichen sucht!
    3HDMI (1.3) Anschlüsse,1x VGA,1x YuV,2 xScart sollten erstmal reichen.

    Das Bild über die D-Box ist gut anzuschauen.
    Grundsätzlich merkt man wenig Datenrate beim Full HD sofort.Wer viel ARD und ZDF schaut bekommt auf dem Samsung schon was geboten.
    Gute Bilder werden gut dargestellt.
    Der Anschluss meines PC über HDMI war einfach.Die Bedienung ist einfach (für einen alten Sony Fan).
    Über das Aussehen kann man streiten...ich finde es einfach geil!
    Für (mittlerweile) unter 1000€ (im Internet) ist das Gerät meiner Meinung nach in Sachen Preis/Leistung kaum zu schlagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2008
  3. Jimmy81

    Jimmy81 Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Toshiba 42X3030D oder Samsung LE-40M86BD?

    Die Bildqualität ist für mich sehr wichtig, das ist schon mal gut zu wissen, dass das Bild einigermaßen gut ist und wie sieht es aus mit dem Ton?
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Toshiba 42X3030D oder Samsung LE-40M86BD?

    Der Ton reicht für normales Fernsehen aus würde ich sagen.
    Aber da kommt es auf das eigene Empfinden an.
    Filmfreunde sollten auf 5.1 Analagen setzen.

    Man sollte sich vor dem Kauf die ausgewälten Geräte im Laden anschauen und ausprobieren.
    Weiter empfehle ich das : http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=133
     

Diese Seite empfehlen