1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba 32XV556 per HDMI-DVI an PC!! Hilfe

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von CBO85, 17. Februar 2009.

  1. CBO85

    CBO85 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe mir einen Toshiba 32XV556 gekauft um diesen auch an meinen PC anzuschliessen.
    In meinem PC ist eine ATI Readeon X700 SE Grafikkarte verbaut die wohl auch laut Herstellerngaben ,,(DVI 1.0 / HDMI-konform und vorbereitet für HDCP)'' HDCP unterstützt. Wenn ich nun mein HDMI-DVI Kabel an meinen PC und meinen fernseher anschliesse wird mein LCD vom Catalyst control Center als ,,zweiter Monitor'' erkannt. Jedoch habe ich auf meinem LCD nur einen ,,Blue Screen'' :-( Was mache ich falsch?Habe ich was übersehen oder ist meine Austattung...ich meine die Grafikkarte...einfach der letzte ***** ;-) ?? Ich habe jetzt schon oft gelesen das manche LCD's Probleme mit ATI GraKa haben aber warum ausgerechnet auch mit meiner???? ;o)

    Vielen Dank für Eure Mühe im Voraus

    Viele Grüße Christian
     
  2. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Toshiba 32XV556 per HDMI-DVI an PC!! Hilfe

    Stell den TV auch mal auf HDMI. Wer weiss, auf was der noch steht.

    Einstellungen für den TV findest du im CCC des Ati-Treibers. Also möglichst auch die richtige native Auflösung speisen und auf 60hz stellen.

    SG
     
  3. CBO85

    CBO85 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Toshiba 32XV556 per HDMI-DVI an PC!! Hilfe

    HI Super Grobi...danke für deine schnelle Antwort!

    richtig...ich kann natürlich zu den verschiedenen Anschlüssen ,,switchen'' also ich hab 2x Scart 3x HDMI etc. das HDMI Ende vom HDMI-DVI Kabel habe ich im HDMI 3 Anschluss einstecken und habe diesen per Fernbedienung auch eingestellt bzw. aktiviert. Ich denke eher es liegt an den Einstellungen im CCC. Is alles auf Englisch da. Ich kann ja Englisch aber nicht diese ganzen Fachbegriffe :). Ich habe als Desktop 1 meinen TFT und als Desktop 2 meinen LCD drin. Folgende...ich nenns mal Haupteinstellungen...sind eingestellt:

    Desktop Area: 1920x1080
    Color Quali: 32-Bit High
    Refresh Rate: 60hz
    Rotation: Standard Landscape

    Trotzdem bleibt der Bildschirm blau auffem LCD. Also ich bin kein totaler Neuling im Bereich PC Einstellungen. Aber ich kann keinen Reim drauf machen warum ich nen blauen Schirm habe. Als ob gar kein Signal vom DVI Anschluss rasu geht??

    Gruß Christian
     
  4. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Toshiba 32XV556 per HDMI-DVI an PC!! Hilfe

    Bei der Bildschirmauflösung kannst du doch erstmal auswählen für welchen Bildschirm du die Auflösung einstellen willst. Es scheint mir so, als wenn du nur an den Setings des TFT rumstellst.

    Sicherheitshalber würde ich erstmal mit 1024x786 und 60hz für den TV anfangen. Wenn dann mal ein Bild kommt, kannst du immer noch die Auflösung hoch drehen.

    Guck mal bei Ati.com nach einem neuen Treiber. Vorallen DEUTSCH. Dann hast du es bei den Einstellunge etwas leichter.

    SG
     
  5. CBO85

    CBO85 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Toshiba 32XV556 per HDMI-DVI an PC!! Hilfe

    Ach ja...

    Was meinst du genau damit...?Wo krieg ich raus was die richtige native Auflösung ist?Laut meiner BDA unterstützt mein LCD wohl fast alle gängigen Auflösungen dies im Moment so gibt..Also bis 1920x 1080p


    ,,Einstellungen für den TV findest du im CCC des Ati-Treibers. Also möglichst auch die richtige native Auflösung speisen und auf 60hz stellen.''
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.310
    Zustimmungen:
    4.005
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Toshiba 32XV556 per HDMI-DVI an PC!! Hilfe

    Drück mal Fn und F5, bzw. nur F5
     
  7. CBO85

    CBO85 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Toshiba 32XV556 per HDMI-DVI an PC!! Hilfe

    Habe mir gestern erstmal die aktuellste Version vom CCC runtergeladen und installiert. Nach der Installation den PC Neugestartet und was musste ich erleben...Ich hab die Kiste irgendwie zerschossen ;-) Ich werd heute erstmal den ganzen Abend damit beschäftigt sein Windows und meine Programme neu zu installieren. Danach probier ich nochmal eure Tips aus und melde mich aufjedenfall!

    Viele Grüße
    Christian
     

Diese Seite empfehlen