1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba 32WL 66Z

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von gesae, 6. Januar 2007.

  1. gesae

    gesae Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Bei ausgeschaltetem Ton gibt das Gerät einen recht lauten Brummton von sich. Hat jemand von diesem Problem gehört?
    Danke für alle Antworten
     
  2. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: Toshiba 32WL 66Z

    Dieses Problem ist bekannt und betrifft mehr oder weniger viele Käufer des Toshiba. Auch bei einer Panelhelligkeit unter 90 tritt dieses Problem auf.

    Entweder mit leben oder Gerät zurück geben und auf ein fehlerfreies Gerät hoffen, oder einen anderen Hersteller nehmen.

    Meiner brummte nur bei einer Panelhelligkeit unter 90, aber aus diesem Grund habe ich ihn zurück gegeben.
     
  3. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Toshiba 32WL 66Z

    War dieser Fehler sofort da oder trat er nach einiger Zeit auf?

    Ich habe einen 32WLG66 und bislang keinerlei Probleme. Panelhelligkeit 50.
    Hier kann man die verschiedenen getesten Einstellung sehen:
    http://www.hifi-forum.de/viewthread-148-198.html

    Von einem Brummen habe ich bislang noch nirgends gelesen. Insofern bin ich doch überrascht. Überzeugt hatte mich übrigens dieser Test:

    http://www.areadvd.de/hardware/2006/toshiba_32wl66_3.shtml




    Golphi
     
  4. frazier

    frazier Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.564
    Ort:
    Urlaubsland MVP
    Technisches Equipment:
    LCD Philips 47Pfl6007K/12
    Edison argus vip (sat)
    Fire TV/Stick
    AW: Toshiba 32WL 66Z

    Hier auch gerade diskutiert
     
  5. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Toshiba 32WL 66Z

    Interessant! Muß ich jetzt auf das Brummen warten? :D



    Golphi
     
  6. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: Toshiba 32WL 66Z

    @Golphi: Da ich bereits vor der Lieferung des Toshiba von diesem Problem wusste, habe ich nach Lieferung den Ton abgeschaltet, die Panelhelligkeit auf unter 90 und siehe da, er brummte sonor vor sich hin.

    Das diese Serie brummt, ist allgemein bekannt, nicht alle, aber die meisten Geräte tun es.

    Ob du jetzt darauf warten willst, wann deiner anfängt zu brummen, musst du wissen. Im Moment brummt deiner ja nicht, vielleicht hast du ja einen der wenigen erwischt, die nicht brummen. Hast du einen "z" oder einen "p", also silberfarben?

    Fazit: Schönes Gerät, top Bild, top Einstellungsmöglichkeiten, aber eben dieser Fehler, schade.
     
  7. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Toshiba 32WL 66Z

    32WLG66 S = schwarz mit silberner Umrandung




    Golphi
     
  8. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: Toshiba 32WL 66Z

    @Golphi: Hauptsächlich betroffen sind die 32 WL 66 Z, Deiner dürfte da nicht drunter fallen.
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Toshiba 32WL 66Z

    ... das hat nix damit zu tun, ob der Ton an oder ausgeschaltet ist. Das brummen erinnert micht irgendwie an meinen inzwischen 35 Jahre alten Märklin-Modelleisenbahntrafo, nur das der Fernseher erheblich leiser ist . Das Brummen ensteht beim Dimmen der Hintergrundbeleuchtung; je stärker die Hintergrundbeleuchtung gedimmt wird, desto lauter wird das Brummen ( der Strom, der der Kathodenröhre weniger zugführt wird, wird im wahrsten Sinne des Wortes verbraten. Erinnert mich irgendwie an analoge Fahrtenregler von RC-Cars). Ab welchem Wert der Panelhelligkeit das Brummen hörbar ist, hängt in erster Linie vom individuellem Empfinden eines jeden einzelnen ab. ...
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Toshiba 32WL 66Z

    ... Blödsinn. Mein Kumpel hat 'nen 32WL58P und hat genau das gleiche "Problem" wie ich mit meinen 32WL66Z. Das Z steht übrigens für die Gehäusefarbe das Problem liegt mit Sicherheit nicht in der Gehäuse-Farbe begraben, vor allem da das Problem erst bei gedimmter Hintergrundbeleuchtung exisitiert.
    Da ich aber immer mit Ton TV schaue. stört mich das Brummen überhaupt nicht. Außerdem kann man auch ganz einfach die Panelhelligkeit so einstellen, dass das Brummen von einem nicht mehr wahrgenommen wird ...
     

Diese Seite empfehlen