1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba 32AV635D oder LG 32LH2000 oder Samsung LE32B450 HILFE

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Novyy, 3. September 2009.

  1. Novyy

    Novyy Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin Moin,

    nachdem ich meine Auswahl eingegrenzt habe, bleiben nun nur noch folgende LCDs auf meiner Liste:

    Toshiba 32AV635D (366,49 Euro)
    LG Electronics 32LH2000 (356,49 Euro)
    Samsung LE32B450 (366,49 Euro)


    Um eine abschließende Meinung zu bilden, würde ich mir diese Geräte gerne im Laden ansehen. Leider gibt es im Saturn nur den Samsung. Daher muss ich den Kauf wohl aus Erfahrungswerten ausmachen, da sich die LCDs technisch kaum unterscheiden.

    Am Wichtigsten ist wohl das Bild bzw. der Panel - ich wüsste nicht, an welchen Kriterium ich den Kauf sonst ausmachen sollte.

    Welcher liegt hier vorne? Der LG 32LH2000 wird auf Meinungsseiten am Häufigsten gelobt. Der Samsung etwas weniger und der Toshiba fast gar nicht. Vermute mal, dies hängt damit zusammen, dass Toshiba fast nirgends angeboten. Allerdings reizt mich der Toshiba irgendwie am Meisten, da er zusätzlich noch einen USB Port hat, was ich ganz nett finde.

    Hoffe ihr könnt mir abschließend noch eine Meinung oder Tipp nahelegen.

    Novyy
     

Diese Seite empfehlen