1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba 32 WL 58 Bildeinstellungen

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von ishoje, 14. August 2006.

  1. ishoje

    ishoje Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    74
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    heute habe ich meinen neuen Toshiba 32 WL 58P bekommen.

    Nun habe ich einige Schwierigkeiten das Bild angemessen hin zu bekommen.

    Die Panelhelligkeit habe ich jetzt mal auf 30 runter geschraubt und die Schärfe wieder auf Null gestellt. Ist nicht schlecht, aber es könnte bestimmt noch besser werden.

    Die Sender strahlen ja wohl digital auch in unterschiedlicher Qualtiät aus, oder? Habe das Signal über den Samsung-Kabel-Receiver per oehlbach-Scart in den DVD-Rekorder geschleust und von dort per HDMI in den LCD.

    Leider sitze ich auch nur ca. 2,5 Meter vom LCD entfernt, aber arena ist mir auch auf 3 Meter noch zu unscharf.

    Kennt jemand die optimalen Einstellungen, damit ich ein super Bild bekomme.

    Überigens liegt bei uns die Signalstärke von ish nur bei ca. 60 - 65 % und die Signalqualität bei 80 - 85 %. Reicht das, oder muß ich bei ish vorstellig werden und vielleicht ein Techniker die Hausanlage überprüfen.

    Zuletzt würde mich noch interessieren, ob eine digitale Unterputzantennendose erheblich zu einer besseren Signialqualität beitragen würde. Wenn ja, welche wäre zu empfehlen?

    Vielen Dank schon mal,
    schöne Grüße aus Köln
    ishoje
     
  2. ishoje

    ishoje Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    74
    AW: Toshiba 32 WL 58 Bildeinstellungen

    da bin ich nochmal...habe das Signal jetzt mal direkt vom Kabel-Receiver per Scart an die AV2-Buchse des LCD geschickt. Siehe da, das Bild ist direkt besser geworden. Komisch, ich hätte gedacht das man mit HDMI grundsätzlich ein besseres Bild erhält. Auch meine gelegentliches Bildflattern ist jetzt weg. Kann also nur am Durchschleifen des Signals über den DVD-Rekorder gelegen haben.
    Optimal ist es natürlich immer noch nicht. Es sei denn man sitzt weit genug entfernt vom LCD.
    Versuche jetzt noch weiter rum. Vielleicht gelingt mir ja noch eine Verbesserung.

    Bitte trotzdem noch Tipps an mich, wenn jemand Erfahrungen mit dem Gerät hat.
     
  3. ishoje

    ishoje Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    74
    AW: Toshiba 32 WL 58 Bildeinstellungen

    Habe leider wieder ein Flackern und weniger scharfes Bild auf dem LCD, wenn ich das Scartsignal über den Receiver an den DVD-Rekorder und dann per Scart an den LCD schicke.

    Hat jemand eine Idee, warum???
     
  4. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    AW: Toshiba 32 WL 58 Bildeinstellungen

    @ishoje

    Hier gibts ein gutes Einstellungspreview eines Käufers.
    Ist zwar der 32 WL 66 dürfte dir aber dennoch weiterhelfen

    Link

    Ciao
    MS2K
     

Diese Seite empfehlen