1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield5500vpr

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von kini, 21. Mai 2004.

  1. kini

    kini Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    haid
    Anzeige
    hallo bin zum ersten mal da, war von diesem forum ganz begeistert läc ,habe gestern alle beiträge gelesen,wirklich alle und es sind die meisten fragen beantwortet worden.
    ein paar fragen zum Topfield5500vpr sind doch noch offen
    1, ist der Topfield5500vpr in zukunft HDTV tauglich oder ist das technisch nicht möglich? möchte einen beamer anschliesen
    2, ist eine genauere aufnahmesteuerung geplant(ähnlich wie vps)?
    3,gibt es den Topfield5500vpr auch ohne festplatte,da ich eine größere als 80 gb (300gb)einbauen möchte
    4,brauche ich für die ORF karte ein ci modul oder reicht die karte aus
    5-6-7 später
    danke
     
  2. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Ist technisch nicht möglich

    Da die Sender sich weigern, ein digitales Pendant zu VPS auszustrahlen, baut es auch kein Hersteller in die PVRs ein

    Beim Händler fragen; die kaufen die Geräte oft ohne Disk
    Du brauchst ein CI-Modul, wo Du die Karte reinstecken kannst

    Genaueres zu allen Topfield-Geräten erfährst Du auch im Topfield-Forum:
    guckst Du hier

    viele Grüsse
    Axel

    <small>[ 21. Mai 2004, 21:34: Beitrag editiert von: Axel vom Topfield Board ]</small>
     
  3. kini

    kini Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    haid
    hallo axel
    danke für die rasche antwort
    liebe grüße
    kini
     
  4. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Zu1. selbstverständlich kannst du mit dem topf HDTV aufnehmen. Um das anzuschauen musst du die Datei allerdings auf den Computer übertragen und dort anschauen. Eine direkte Wiedergabe ist zurzeit zumindest nicht drin.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen