1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield3000cipro + STAB Rotor +East west limit??

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von gregsat, 23. August 2003.

  1. gregsat

    gregsat Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    82
    Ort:
    austria
    Technisches Equipment:
    Stab Motor, Gilbertini 100cm
    Anzeige
    Hallo, hab mir kürzlich einen Stab rotor 120 gekauft. Kann nur bis ca Telstar11 37west fahren
    dann ist die Rotorskala auf ca 57. Mein Standort ist 13,5 Ost. der motor soll aber bis 65° oder 62° drehen können, aber bei skala 57 ist leider schluß.Die skala zeigt bis 70. wie gesagt bei telstar11 ist schluß.
    Bekommt man mit einem Stab rotor bei meiner longitude nicht weiter wie 37°west?? mit dem Topfield läßt sich das limit auch nicht aufheben.
    hat jemand hier Stab rotor erfahrungen??
     
  2. Palm

    Palm Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Fischtown City
    Mit mein 4000er und 5000er kann ich aber bei mein Staab die limits eingeben und wieder löschen ohne probleme Begrenzung ost/Begrenzung west
    Diseq 1,2 Menü
    Diseq Befehlsmodus Einrichter
    Motoreinstellung dann auf zb begrenzung ost
    dann abspeichern oder wierder löschen.
    das Usals 1.3 ist aber viel besser
     
  3. Palm

    Palm Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Fischtown City
    oder mal ein Werksreset mit allen Positioniererdaten löschen machen.
     
  4. gregsat

    gregsat Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    82
    Ort:
    austria
    Technisches Equipment:
    Stab Motor, Gilbertini 100cm
    ja, mit meinem TF3000 kann ich auch diese limits eingeben mit diseqc1.2, da hab ich keine probleme.
    nur der rotorlimit wie weit geht der bei dir.
    auf meiner rotorskala ist bei 57 schluß, eingezeichnet ist aber bis 70°????? kann man nun dieses limit bei 57 aufheben??? sodaß ich den rotor weiter drehen kann!!
     
  5. Palm

    Palm Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Fischtown City
    Lade dir doch mal die settings von DX Stepfan
    und schalte das Usals ein und dann sieste doch wie weit es dreht.
    also bei mir mindestens bis 45 west weiter habe ich noch kein sateliten eingegeben.
    auf meine skala kann ich nicht so einfach raufschauen da meine schüssel zu hoch hängt
     

Diese Seite empfehlen