1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield TF7700 HDPVR 750GB????

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von FlyRedBull, 1. Juni 2009.

  1. FlyRedBull

    FlyRedBull Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    dbox2
    Anzeige
    hallo,

    möchte mir in nächster zeit einen hdtv receiver mit festplatte zulegen und dabei ist mir der "topfield tf7700 mit 750gb festplatte" ins auge gestochen!
    einen hdtv receiver mit fesplatte unter 400euronen ist doch nicht schlecht oder?

    ein paar fragen noch:

    1.kann man die aufgenommen filme auf dem pc übertragen und umgekehrt dateien auf dem receiver laden(mp3, etc.)? wenn ja wie bitte(usb,ethernet, etc.)?

    2.ist der receiver sehr laufruhig(sprich leise, also die festplatte, etc.)?, habe gehört der technisat hd pvr ist sehr laut!

    3.welche vor. und nachteile hat der receiver?


    hat jemand schon erfahrungen mit diesem receiver gemacht?
    was haltet ihr von diesem receiver








    gruss fly:winken::winken::winken:
     
  2. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Topfield TF7700 HDPVR 750GB????

    Mich würden zu dem Teil auch mal ein paar Erfahrungsberichte interessieren...

    Ich glaube, der TF7700 HDPVR spielt sogar DivX ab.
     
  3. Fredkrueger

    Fredkrueger Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Topfield TF7700 HDPVR 750GB????

    Zu 1.: ja man kann die filme zum pc übertragen

    Zu 2.: je nach Festplatte, ich habe den Technisat und der ist absolut leise

    Zu 3.: Vorteile - sehr einfache Bedienung
    Nachteile - da gibt es so viele, les mal im Topfield Forum

    Aber ich schreib dir mal was mich am meisten gestört hat: Receiver hat sich oft aufgehängt im Time Shift, HD Kanäle haben immer Bild- und Tonaussetzer, mit den meisten Firmwareupdates wurde das Gerät schlechter statt besser. :wüt:

    Bin auf den Technisat umgestiegen und bis jetzt vollauf zufrieden. Vom Topf würde ich dir persönlich abraten.
     
  4. boetschman

    boetschman Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Topfield TF7700 HDPVR 750GB????

    Ich kann Dir auch nur abraten von dem Topf. Gehe mal ins Topfield-Forum. Dann weisst du was ich meine......
    Vom Preis her ist er gerade sicherlich interessant,aber fragt dich auch mal warum:)
    Ich selbst habe mir den Topf erst selbst richtig modifizieren müssen ( Lüfter eingebaut, Display poliert). Für meine Zwecke reicht er. Ich schaue fern und nehme ab und zu was auf damit. Mehr aber auch nicht (also keine Verbindung zum PC,Tap´s etc).
    Ich habe ihn eigentlich auch nur behalten, weil er eine exzellente Bildqualität hat. Deutlich besser, als andere HD-PVR´s.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2009

Diese Seite empfehlen