1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield TF5000PVRt vs. Homecast T8000 PVR

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Klenzinator, 12. April 2008.

  1. Klenzinator

    Klenzinator Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich möchte demnächst meinen TV mit einem DVB-T Receiver ausstatten. Ich habe auch schon ein bißchen Recherche betrieben und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich mir einen TWIN-Receiver mit Festplatte zulegen will.

    Ich habe mir nun beide folgenden Modell ausgeguggt:

    Topfield TF5000PVRt (160GB)
    Homecast T8000 PVR (160GB)

    Beide sollen angeblich ganz gut sein. Aber welcher ist letztendlich die bessere Wahl? Kann mir jemand eine Empfehlung geben?

    Vielen Dank im voraus!

    Gruß ...
     

Diese Seite empfehlen