1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield oder Technisat?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von HammerMP, 29. November 2005.

  1. HammerMP

    HammerMP Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    einen Digitalreceiver
    Anzeige
    Hi,
    Suche einen zuverlässigen Festplattenreceiver nachdem mir mein Medion nach nur 4 Wochen kaputt gegangen ist. Gab zum Glück Geld zurück vom Karstadt.

    Welchen findet ihr besser, den Topfield TF4000PVR oder den DigiCorderS1 von Technisat jeweils mit 40GB. Auf die Twinfunktion vom Topfield kann ich verzichten(hab eh nur ein Kabel) dafür hat er wohl eine Festplatte die man ggfs leicht ausbauen kann(Garantie?), der S1 ist dafür einwenig günstiger. Nach den Berichten hier im Board sind die beiden wohl recht zuverlässig und auch die gängigsten Geräte in dieser Preisklasse, gibts sonst noch wichtige Unterschiede? Welchen würdet ihr nehmen?

    Grüße,
    Mark
     
  2. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Topfield oder Technisat?

    Wieviel ist "einwenig günstiger"?
    Wenn es nicht dramatisch ;) ist würde ich eher zum Twin raten. Selbst mit nur einem Kabel kannst Du unterschiedliche Kanäle aufnehmen, im gewissen Rahmen. Oder eine Sendung aufnehmen und eine andere schauen (kA ob das mit einem single-tuner geht).
    Das ist nicht zu verachten. ;)
     
  3. HammerMP

    HammerMP Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    einen Digitalreceiver
    AW: Topfield oder Technisat?

    Hi, preislich wären es ca. 40 Euro Unterschied (beim Händler in der Umgebung). Aufnehmen und gleichzeitig eine Aufnahme oder ein Programm auf dem selben Transponder schauen ging auch mit dem Medion für 150 Euro, der war auch ein Single, müßte dann beim S1 theoretisch ja auch gehen.
     
  4. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Topfield oder Technisat?

    der Medion hat doch kein CI?! In den unsicheren Zeiten würde ich nicht mehr drauf verzichten(siehe Threads ganz oben bei den News). Beim S1 ist mir nicht bekannt ob er vom selben Transponder aufnehmen kann. Beim Topfield ist es übersichtlich da hier von den meistgesehenen Programme der Pro7 Transponder bei nur einem Kabel am Topfield die vertikale Position benutzt und der Rest Horizontal, also nur dieser etwas ungünstig. Ich rate zum Topfield, der hat einfach mehr Möglichkeiten.
     
  5. HammerMP

    HammerMP Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    einen Digitalreceiver
    AW: Topfield oder Technisat?

    Stimmt, der Medion hatte kein CI, war mir aber nicht ganz so wichtig, da ich derzeit kein Premiere schaue und die durchschnittliche Lebensdauer eines Receivers meiner Erfahrung nach(Skymaster, Nokia und nun Medion) wohl leider eher in Richtung der eines Handys tendiert, will heißen spätestens alle zwei Jahre ein neues Gerät.
    Danke für den Rat, aber das kapier ich jetzt nicht so richtig, was kann der Topfield besser bei nur einem SatKabel? Ich kann daran auch so schnell nix eben ändern, die Kabel sind leider fest verlegt:(
     
  6. HammerMP

    HammerMP Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    einen Digitalreceiver
    AW: Topfield oder Technisat?

    Sorry noch mal, ich muß derzeit aber gerade Analog schauen, ist echt nicht so die Erfüllung, möchte das unbedingt noch diese Woche wieder ändern, hab nur eben nich so doll den Durchblick, werde aber morgen mal in den BlödMarkt fahren mal schauen was die so sagen.
    Würde mich sehr über weitere Meinungen zum Thema freuen.

    Grüße,
    Mark
     
  7. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Topfield oder Technisat?

    Mist, das Topfield-Forum ist down zur Zeit.
    Da gab es eine schöne Grafik wie die einzelnen Sender und Kanäle bei SAT verteilt sind. Horizontal/Vertikal sowie Low/Highband. Da ist als nennenswerter Kanal eigentlich nur Pro7 im falschen Quadrant. :)

    Mit einem Twin-Tuner kannst Du für die einzelnen Tuner beliebige Kanäle in einem "Quadrant" wählen und aufnehmen/schauen. Selbst bei nur einem Kabel. Bei einem Single-Tuner geht das nur bei gleicher Polarisierung (und gleichem Transponder?).

    Wenn das Forum wieder offen ist suche ich die Grafik mal raus...
     

Diese Seite empfehlen