1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield 5500 PVR mit Alphcrypt = Premiere

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Hijacker2001, 7. Juni 2005.

  1. Hijacker2001

    Hijacker2001 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Möchte mir gerne den 5500 zulegen,habe ein Alphacryptmodul mit der Softwareversion 3.03,ausserdem besitze ich ein komplett Abo von Premiere.
    Derzeit nutze ich einen Humax 5900,den ich damals bei abschluss des Abos dazu bekommen habe.
    Nun möchte ich wissen ob das Alphacryptmodul mit dem Topfield zusammen arbeitet und wie es sich verhält,mit dem Updaten der Karte durch Premiere.
    Ich habe auch noch einen Humax 5400 (ohne Z) bei diesem wird die Karte nicht freigeschaltet,heisst sie läuft ca. 1/2 Jahr und dannach ist sie zu.
    Dann muss ich den 5900 wieder anschliessen und auf ein Signal warten,damit die Karte wieder freigeschaltet wird.
    Habe ich bei dem Topfield das gleiche Problem,wenn ja gibt es einen anderen Reciever mit den gleichen Ausstattungsmerkmalen wie beim Topfield,mit dem solche Probs nicht auftreten.
    Für mich ist wichtig HD,Twin und Premiere tauglich und auf jedenfall eine Verbindung zum PC ohne Probs,damit ich Filmdaten bearbeiten kann.
     
  2. lx04

    lx04 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Nähe Graz
    AW: Topfield 5500 PVR mit Alphcrypt = Premiere

    Hi,

    Premiere funktioniert mit dem 5500er und Alphacrypt tadellos, hab ich selbst zuhause stehen. HD und Twin hat der 5500, auch Verbindung über USB ist vorhanden - allerdings mit Einschränkungen. Die volle USB 2.0 Geschwindigkeit schafft er nicht, Kabel sollte auch nicht zu lang sein.

    Wenn Du mehr wissen willst schau mal unter http://board.topfield.de/.

    LG

    lx04
     
  3. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Topfield 5500 PVR mit Alphcrypt = Premiere

    "Ich habe auch noch einen Humax 5400 (ohne Z) bei diesem wird die Karte nicht freigeschaltet,heisst sie läuft ca. 1/2 Jahr und dannach ist sie zu"

    Dann betreibst du den Humax entweder mit einer Uraltfirmware oder mit der falschen Config-Einstellung, denn der kann nun mit wirklich mit allen Premierekarten perfekt umgehen. Aktuell ist die Version ToH 3.3-5.2.

    mfg
    Charlie24
     
  4. Hijacker2001

    Hijacker2001 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Topfield 5500 PVR mit Alphcrypt = Premiere

    Habe den Humax 5400 schon seit bestimmt einem Jahr nicht mehr in Betrieb und auch nichts mehr geändert,der Topf läuft mittlerweile einwandfrei,muss sagen,besser als der Humax.
    Die Technik hat sich natürlich auch weiter entwickelt,wobei die neuen Humax auch nicht mehr das sind was sie mal waren.
     

Diese Seite empfehlen