1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield 5500 mit oder ohne Alphacrypt

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Dirk, 2. Dezember 2004.

  1. Dirk

    Dirk Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Südharz
    Anzeige
    Hallo Topfieldfreunde ?

    Ich möchte mir einen TF 5500 zulegen und würde gerne wissen, ob ich für meine Premiere Karte ein Alphacryptmodul benötige. Ich denke mir mal das Prem. nicht über den Conax Kartenleser läuft. Sollte ich das AC Modul benötigen, kann ich dann auch den Jugendschutz abschalten ???
    Danke für Eure Hilfe.:winken:

    Dirk
     
  2. gogo07

    gogo07 Silber Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    535
    AW: Topfield 5500 mit oder ohne Alphacrypt

    In jedem Fall benötigt man für einen Topfield-Receiver ein zusätzliches Modul. Conax oder auch das Premiere-Modul laufen nicht. Es gibt aber auch Alternativen zum Alphacrypt, z.B. Irdeto 4.7 oder Dragon
     
  3. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    AW: Topfield 5500 mit oder ohne Alphacrypt

    > Sollte ich das AC Modul benötigen, kann ich dann auch den Jugendschutz abschalten ???

    Ja, geht
     
  4. Dirk

    Dirk Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Südharz
    AW: Topfield 5500 mit oder ohne Alphacrypt

    Danke für Eure Hilfe. Ich hab mir gestern alles bei meinem Händler bestellt. Ich wollte mir eigentlich erst den neuen Humax PDR 9700 kaufen, aber was da alles für Einschränkungen seitens Premiere gemacht werden, ist meiner Meinung nach eine Zumutung für uns als Kunden.
    Jetzt geb ich etwas mehr Geld für den Topfield aus und werde es hoffentlich nicht bereuen.

    Danke
    Dirk (bald Topfieldfreund)
     
  5. Bellie

    Bellie Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    616
    AW: Topfield 5500 mit oder ohne Alphacrypt

    Hi, Hab den 5500 mit Alphacrypt ganz neu und ein altes Prem Abo ganz Wie schalte ich den dämlichen Jugendschutz aus? Es gibt immer die Fehlermeldung, Sendung erst ab xx.
     
  6. Gagravarr

    Gagravarr Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Odenwald
    AW: Topfield 5500 mit oder ohne Alphacrypt

    Geh ins Common Interface Menu, da findest Du den Punkt zur Jugendschutzeinstellung. Wenn das Modul Dich dann nach einem PIN fragt ist der Jugendschutzpin von Premiere gemeint, nicht der des Topfield.

    Das Dragon Cam ist genauso wie das Joker Cam nur eine Alternative für Leute, die noch einen Premieredekoder zum Freischalten haben und kein Direktfilme bestellen wollen - beide geben keine Freischaltsignale an die Karte weiter. Das macht nur das AC und das Irdeto Freecam.
     
  7. Bellie

    Bellie Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    616
    AW: Topfield 5500 mit oder ohne Alphacrypt

    Hi Uwe, hab ich glaub ich so gemacht. Nach der Pin eingabe ok gedrückt, und es tat sich nichts. Nach Pin eingabe springt's auf die nächste Seite mit Pin eingeben, abbrechen etc. aber es kam keine Freischaltung.

    2. Frage, wie kann ich die Uhrzeit ändern: zeigt eine Stunde weniger als die tatsächliche Zeit an. Über Ortszeit hab ich es versucht, lässt sich aber nicht bestätigen... Wie geht's richtig?Danke
     
  8. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Topfield 5500 mit oder ohne Alphacrypt

    Noch einmal Jugendschutz: Du musst "FSK" auf AUS stellen!

    Uhrzeit einstellen (am Beispiel des PVR 4000):

    System Einstellungen > Zeiteinstellung > Einstellung der Ortszeit > OK-Taste

    In dem sich öffnenden Untermenü die erste Zeile "Einstellung" kontrollieren, ob dort "Automatisch" steht, ggfs. so einstellen. Dann die Zeile "Zeitdifferenz" auswählen und dort auf 1:00 stellen. Bei Beginn der Sommerzeit nicht vergessen, auf 2:00 umzustellen, im Herbst dann wieder zurück auf 1:00 usw..
    Hintergrundinformation: Die Satellitenkanäle sind in der Regel in mehreren Zeitzonen zu empfangen und senden deshalb einheitlich die GMT-Zeit, zumindest sollten sie das tun. Unsere MEZ weicht bekanntlich um plus 1:00 h von der GMT-Zeit ab, die MESZ um 2:00 h.

    Bei der aktuellen Firmware des PVR 4000 kann in diesem Untermenü noch festgelegt werden, von welchen Transpondern die Uhrzeit geholt werden soll (GMT Collection, Satellit, Frequenz). Man muss das aber nicht festlegen. Ich weiß allerdings nicht, ob der Softwarestand des PVR 5500 insoweit identisch ist.


    mfg
    Charlie24
     
  9. Gagravarr

    Gagravarr Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Odenwald
    AW: Topfield 5500 mit oder ohne Alphacrypt

    Ja, mit der aktuellen Mai-Software des 5000/5500 kann man auch einen Transponder für die Uhrzeit festlegen (bei mir die ARD). Sehr sinnvoll, da manche kleine Sender absoluten Schrott als Uhrzeit übertragen.
     
  10. Gagravarr

    Gagravarr Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Odenwald
    AW: Topfield 5500 mit oder ohne Alphacrypt

    @Bellie,
    was mir gerade noch einfällt, wenn nach der PIN-Eingabe wieder genau das gleiche Bild erscheint (erneute Eingabe der PIN), dann ist die PIN falsch. Du musst die PIN nehmen, die Du damals von Premiere zusammen mit der Karte bekommen hast. Notfalls eine neue bei Premiere beantragen, falls Du sie vergessen hast.
     

Diese Seite empfehlen