1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield 5200 PVCr zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Barista, 30. August 2006.

  1. Barista

    Barista Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    61
    Anzeige
    Hallo,


    ich suche einen Twin-Receiver mit Festplatte für Kabelanschluss (Kabel BW).
    Bei der Recherche in den gängigen Märkten reduzierte sich das Angebot eigentlich auf den Humax 9700 und den Topfield 5200.

    Letzterer würde mir durchaus zusagen, jedcoh habe ich auch negative Dinge über dieses Gerät gehört. Auch die Verkäufer waren sehr zurückhaltend mit Empfehlungen (sowohl für den Humax als auch den Topfield). Einer meinte, die Sat-Variante des Topfield wäre genial, aber die Kabelvariante voller Fehler (wohl bei der Software) und nicht zu empfehlen. Diese Aussagen sind nun schon ein paar Monate alt und ich es würde mich interessieren, wie der Topfield 5200 denn aktuell zu bewerten ist. Anscheinend gibt es ja dauern Updates etc., so dass wohl mittlerweile die Fehler ausgemerzt sein könnten.

    Zu dem Receiver gibt es zwar einen andere Thread, der ist aber so groß, dass man das nicht mehr lesen kann. Mir reichen ein paar kurze Statements.

    Zur Anwendung: Ich will kein Pay-TV, sondern primär die ÖR sehen und die Festplatte als Ersatz für den Video und wegen der Time-Shift-Funktion.
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: Topfield 5200 PVCr zu empfehlen?

    Es reicht wenn Du das erste Posting im langen Thread liest. Das ist immer noch der aktuelle Stand.

    Dann entfällen eigentlich fast alle Probleme aus dem langen Thread. Bliebe nur die fehlende Kanalsortierung.
     
  3. Barista

    Barista Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    61
    AW: Topfield 5200 PVCr zu empfehlen?

    Danke für die Antwort!

    Ich habe mir Dein Posting mal durchgelesen. Dieses ist jetzt knapp ein Jahr alt. Weist Du zufällig, ob an dem Gerät von der Software her etwas geändert wurde?

    Das einzige was mir noch Sorgen macht, ist diese Geschichte mit der Kanalsortierung. Bislang kenne ich das von meinen Geräten her so, dass ich erst mal den Suchlauf starte und dann über das Menü die Kanäle in eine entsprechende Reihenfolge bringe, bzw. ganz herausstreiche.
    Wie funktioniert das denn konkret bei dem Topfield? Ich habe keine Lust, immer mit diesen vierstelligen Kanalzahlen die Programme anzuwählen, sondern will mir die Auswahl zum zappen selbst zusammenstellen.


    René
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: Topfield 5200 PVCr zu empfehlen?

    Seit erstellen des langen Topics ist keine neue Firmware rausgekommen.


    - Ohne PC bleiben die kanäle in der Rehenfolge so wie sie der Suchlauf angelegt hat und die Kanalnummern bleiben vierstellig.
    - Mit PC kannst Du sie beliebig sortieren und auch die Nummerierung ab 1 beginnen lassen.

    Eine Firmware mit der das Sortieren am Gerät (ohne PC) möglich ist existiert zwar schon, ist aber noch nicht freigegeben. Genauer: Sie wird nur an ausgewählte Tester herausgegeben. In Kürze soll sie aber der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt werden. Bis dahin bleibt nur der Weg über den PC.

    Was man ohne PC machen könnte: Eine (oder mehrere) Favoritengruppen anlegen und die Kanäle innerhalb der Favoritengruppe sortieren (das geht). Die Kanalnummern beliben dabei aber vierstellig.
     
  5. Farel

    Farel Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    637
    AW: Topfield 5200 PVCr zu empfehlen?

    Das ist zwar keine Entschuldigung für die (noch) fehlende Möglichkeit der Kanalsortierung am Kabel-Topfield (5200c), aber die Variante der Sortierung am PC (mittels USB-Kabel Topfield<-->PC und einem Sortierprogramm wie TopSet) hat v.a. bei der Erstinstallation und der Menge der angebotenen Sender Geschwindigkeits- und Bequemlichkeitsvorteile.

    Außerdem kann man so auch komfortabel die Senderliste (incl. angelegter Timer für aufzunehmende Sendungen) speichern und bei Bedarf innerhalb von wenigen Sekunden wieder auf den Receiver kopieren.
     
  6. Barista

    Barista Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    61
    AW: Topfield 5200 PVCr zu empfehlen?

    Das Problem mit der Kanalsortierung wird mich vorerst wohl von einem Kauf abhalten, da ich das Gerät nicht immer an einen PC anschließen will und kann.
    Wenn es mal eine überarbeitet Version dieses Gerätes geben sollte, würde ich mich dafür durchaus erwärmen können.

    Wie
    sieht
    es denn mit Alternativen aus?. Gibt es empfehlenswert Digitalempfänger (
    Twin
    mit Festplatte - wichtig!) für Kabel? Für
    Sat
    gibt es ja ein riesige Auswahl. Für Kabel
    sehe
    ich da momentan recht wenig.

    Der
    Humax
    9700 läuft einem noch des öfteren über den Weg. Taugt der etwas?
     
  7. Barista

    Barista Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    61
    AW: Topfield 5200 PVCr zu empfehlen?

     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: Topfield 5200 PVCr zu empfehlen?

    "Immer" ist etwas übertrieben. Das ist doch nur eine einmalige Aktion.

    Warte mal 2-3 Wochen. Dann soll die Firmware mit Kanalsortierung verfügbar sein.

    Schlecht ist er sicher nicht. Aber ihn fehlen halt einige Features vom Topfi. Siehe dazu hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=1481960&postcount=29
     
  9. grzlhmpf

    grzlhmpf Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    18
    AW: Topfield 5200 PVCr zu empfehlen?

    oder 2-3 Monate...

    oder auch 2-3 Jahre... :w&uuml;t:
     
  10. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Topfield 5200 PVCr zu empfehlen?

    Da kennst Du die Kabelfirmen und Programmanbieter (Premiere und ÖR) aber schlecht, z. B. werden neben der kürzlich erfolgten Premiere-Neuordnung aktuell die kompletten ARD-Kanäle umgelegt.
     

Diese Seite empfehlen