1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield 5000-Prepaid Abo mit Receiver

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Bellie, 27. August 2003.

  1. Bellie

    Bellie Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    616
    Anzeige
    Hallo,
    eigentlich wollte ich Samstag in der Metro den Humax 5900 BTCI5900 mit Prepaid Super Abo für 199,-€ kaufen. Aber: im Zusatztext der METRO-Werbeinfo steht dann, dass es sich um einen GALAXIS Easy World handelt. Was meint Ihr, bei 424€ Ersparnis (299€=EasyWold, 324€=Gebuehren für 12 Monate)kann ich da "viel falsch machen"? Den Kaufrekorder will ich später über EBAY verkaufen, und mir nach Einführung von NAGRA einen TOPFIELD 5000 kaufen. Also mir gehts eigentlich nur ums neue Abo.. und das so günstig wie möglich. Aber wir müssen halt ab OKT, wenn das jetzige Abos ausgelaufen ist, mit dem vorrübergehenden Receiver "leben" bis halt de TOPF kommt. Danke für Eure Infos oder vielleicht kennt ihr ja noch andere Möglichkeiten für unseren Fall.
    Bellie läc
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    ..vielleicht einen, der vom laster gefallen ist? winken
     
  3. Bellie

    Bellie Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    616
    Hallo Sderrick, nee so eine Möglichkeit meine ich nicht. Pre paid Abo mit Digireceiver (als Übergangsreceiver)und realistische Bezahlung dafür. Aber was hälst du denn vom Galaxis Receiver im Vergleich zum Humax?? entt&aum
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    ..gar nichts, aber nur weil ich beide nicht kenne winken
     
  5. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    der eine ist mieser als der andere. Such Dir halt aus, welchen ich meine. Ich kenne beide von guten Freunden, nutze sie aber nicht. Denn bevor ich dazu gezwungen werde, den Humax oder die Galaxis-Box zu nutzen, unterzieh ich mich gern einer ausgiebigen Folter...
     
  6. Bellie

    Bellie Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    616
    Wir haben noch bis Ende Sept. die DBOX1. Der reinste Horror!! Und das wird von Galaxis und Humax noch übertroffen ?! Es geht ja auch um den Weiterverkauf nach Kauf meines Wunsch Receivers Topf 5000...
     
  7. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    Nun übertreib mal nicht so. Der Humax hat ein sehr gutes Bild, da wird's wohl kaum was besseres geben. Das EPG und die Pflege der Programmlisten ist allerdings besch...eiden.

    Was den Topfield 5000 anbelangt - ist dies sicher ein gutes Gerät, aber doch viel zu teuer. Verglichen mit den 4000ern ist ja nicht so viel mehr Technik drin und die kosten bloß die Hälfte.

    Gruß
    Gunny
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Nur dass dafür die Sender verantwortlich sind und nicht der Receiverhersteller welcher auch immer. Das einzige was der dran machen kann ist die Daten groß oder klein oder vielleicht auch in unmöglichen Farbkombination wiedergeben.

    Gruß Uli
     
  9. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    Das ist nur die halbe Wahrheit. Schau Dir mal den Technisat EGP an. Der ist halt redaktionell von Technisat aufgearbeitet und um Längen besser.
    Panasonic macht das glaube ich auch.
     
  10. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Gut, es gibt diesen Speziellen EPG von Technisat. Nur was hilft mir das wenn ich einen anderen Receiver haben will. Und glaubst du wirklich dass du den nicht bezahlen musst. Das ist das gleiche wie wenn du dir zum Beispiel einen Mercedes um 200K€ kaufst mit Satellitennavigation und solchen scherzen und drüber lästerst dass andere billigere Autos das nicht auch haben. Ich kenn jetzt die Preise von technisat nicht nur gehe ich davon aus dass die entweder deutlich mehr kosten wie Topfield, Hundei, Humax und ähnliche oder wenn der Preis aktzeptabel ist an anderen Funktionen deutlich gespart wurde.

    Gruß uli
     

Diese Seite empfehlen