1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield 5000 CI - bereit für Premiere?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Sleiha, 24. Januar 2005.

  1. Sleiha

    Sleiha Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir den o.g. Digital-Receiver kaufen, bin allerdings durch diverse Meldungen etwas unsicher geworden. Auch durch eine Suche hier im Forum und bei Google wurde mir meine Frage nicht beantwortet.

    Deshalb hier konkret:

    Ist der Topfield 5000 CI - den es ja ab 120 EUR im Online-Handel gibt - insoweit premieretauglich (scheint ja kein von Premiere lizensierter Receiver zu sein), als dass ich meine Karte nur in den CI-Schacht zu stecken brauche oder bedarf es eines zusätzlichen CA-Moduls (ich las da etwas von Alphacrypt und 4-in-1-Module), für die ich ja zusätzlich zahlen müsste.

    Ich hoffe, ich habe keine falschen Ausdrücke (CI & CA?) gebraucht, falls doch, sollte man mich bitte aufklären.

    Gruß,
    Sleiha
     
  2. eva30

    eva30 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    47
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 HD
    AW: Topfield 5000 CI - bereit für Premiere?

    Alphacript ist schon richtig
     
  3. Sleiha

    Sleiha Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Topfield 5000 CI - bereit für Premiere?

    @eva30:

    Heißt das, ich brauche ein zusätzliches Alphacrypt-Modul, oder nicht?

    Wie sind die Preise?

    Gruß,
    Sleiha
     
  4. Palm

    Palm Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Fischtown City
    AW: Topfield 5000 CI - bereit für Premiere?

    Auf jeden Fall ein Alphacrypt oder anderes Ci wie Dragon
     
  5. Sleiha

    Sleiha Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Topfield 5000 CI - bereit für Premiere?

    @Palm:

    Danke für die Hilfe!

    Jetzt bin ich bei dieser Problematik insofern "durchgestiegen", dass dieses
    CI-Modul eben doch essentiell zu sein scheint.

    Was mir jedoch nicht ganz klar ist:

    Gibt es günstigere Alternativen zu "Alphacrypt" (ab 120 EUR) und "Dragon" (ab 70 EUR)? Ich will damit ja letztendlich nur die Premiere-Smartcard nutzen.

    Was haben die o.g. für Vorzüge bzw. was hätte ein "Billigheimer" für Nachteile?

    Gruß,
    Sleiha
     
  6. Palm

    Palm Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Fischtown City
    AW: Topfield 5000 CI - bereit für Premiere?

    Ich würde ein Alphacypt nehmen ,auch wenn es teurer ist.

    Beim Dragon ist es so eine sache für sich.
     
  7. Sleiha

    Sleiha Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Topfield 5000 CI - bereit für Premiere?

    @Palm:

    Was bedeutet "eine Sache für sich"? Welche Komplikationen könn(t)en auftreten?

    Nach welcher Alphacrypt-Version soll ich Ausschau halten? Ich habe ein Angebot der 2.03er gesehen - kann ich diese benutzen/ist sie ausreichend?

    Gruß,
    Sleiha
     
  8. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Topfield 5000 CI - bereit für Premiere?

    "Was bedeutet "eine Sache für sich"? Welche Komplikationen könn(t)en auftreten?"

    Unabhängig davon, dass dieses Modul nicht legal lizenziert ist, wird immer wieder berichtet, dass es alle Emm's blockt, so dass die Karten nicht freigeschaltet werden.
    Wenn das stimmt, können auch keine Direkt-Filme bestellt werden und die Karte geht alle vier bis Wochen zu und muss dann wieder in einen premierelizenzierten Receiver.

    Alphacrypt mit Firmware 2.03 ist ok. Wenn du knapp bei Kasse bist, kommt als Alternative noch ein gebrauchtes Irdeto (Allcam 4.6/4.7) mit aktueller Firmware in Betracht.

    Du schreibst oben, dass es den PVR5000 ab "120 EUR" im Online-Handel gäbe. Das kann nicht stimmen!

    mfg
    Charlie24
     
  9. freshnight

    freshnight Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    39
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5000Ci | 90cm AluSpiegel | LNB Quad gold Edition Chess |
    Kameleon URC 8060
    AW: Topfield 5000 CI - bereit für Premiere?

    Nein, er schrieb, dass es den 5000 Ci ab 120 Euro im Netz gibt! ;)
     
  10. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Topfield 5000 CI - bereit für Premiere?

    "Nein, er schrieb, dass es den 5000 Ci ab 120 Euro im Netz gibt!"

    Da kann ich dir nicht widersprechen, es wäre ja auch zu schön gewesen.

    Da ist ja das Alphacrypt teurer als der Receiver.

    mfg
    Charlie24
     

Diese Seite empfehlen