1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield 4000 Twin mit 1 Sat-Kabel ???

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von tomschrank, 6. Mai 2002.

  1. tomschrank

    tomschrank Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Erding
    Anzeige
    Hallo,

    ist es möglich ein Sat-Kabel irgendwie zu splitten, um mit diesem Gerät ein Programm anzusehen und ein anderes aufzunehmen. Die "Weichen" die ich kenne können zwar aus einem Kabel 2 Geräte versorgen, die darstellbaren Programme sind dann aber voneinander abhängig (weiß nicht genau wie denke mal abhängig von der Polarisation)

    Ich müsste sonst vom Verteiler ein neues Kabel legen :-((

    Hat hier jemand Erfahrungen ?

    Grüsse
    Tom
     
  2. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    Hallo

    Mit ein Einfachen Lnb (also für einen Teilnehmer)
    Funzt das nicht.
    Zum Beispiel: Du nimmst etwas von Pro 7 auf dann kannst
    Du nur umschalten zu Sat1,Kabel1,N24,DSF,Hot und Neun Life.
    Denn diese senden von einem Transponder.
    Das Signal splitten geht nicht.
    Das siehst Du dann auch wenn Du die OK-Taste gedrückt hast,dann werden bei einer Aufnahme nur die Sender angezeigt.
     

Diese Seite empfehlen