1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield 4000 hängt sich regelmässig auf

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von DieterK, 22. November 2003.

  1. DieterK

    DieterK Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Bayreuth / Franken
    Anzeige
    Hallo, seit kurzem habe ich wieder ein grosses Prob. Der Topfield hängt sich regelmässig im Aufnahme- oder Timeshiftbetrieb auf.
    Festplatte habe ich schon formatiert. An was könnte es liegen? Hab leider keine 2. Platte zur Hand und will auch nicht einfach so eine neue Platte kaufen.
    Das Prob: sobald sich der Receiver aufhängt hat die File 0 MB, obwohl vor dem Hänger spulen über mehrere Stunden ging. Ist recht ärgerlich imho.
     
  2. gogosch

    gogosch Silber Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    834
    Hallo!
    Sieht stark nach einer defekten HD aus.
    Vor dem Tausch nochmal vergewissern ob die Kabel/Verbindungen OK sind und die letzte FW installiert ist.
    Gruß
    H.

    <small>[ 22. November 2003, 23:59: Beitrag editiert von: gogosch ]</small>
     
  3. -Sascha-

    -Sascha- Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    425
    Tippe auch auf die HDD. Ich würde sie mal in den PC einbauen und mit einem Diagnosetool vom Hersteller testen (auch wenn diese meistens nix anzeigen *g*). Dann auch mal ein paar größere Dateien darauf ablegen, so wie es auch der Topf macht. Wenns da auch Probleme gibt ist der Fall ja klar.
     
  4. chapolote

    chapolote Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Karlsruhe
    Könnte natuerlich auch das Pin1-Problem sein. Bei mir fing das damals auch aus gewissermassen heiterem Himmel an, dass der Topf anfing zu spinnen.
    Ich gehe ausserdem davon aus, dass Du keine WD-Platte eingebaut hast, weil, wenn doch, dann raus damit. Die sind definitiv nicht kompatibel, auch wenn die manchmal doch funktionieren.
     
  5. DieterK

    DieterK Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Bayreuth / Franken
    Nein, die Platte ist seit dem Kauf drin, Receiver wurde vor 5 Wochen 2 Jahre alt l&auml;c
     
  6. Palm

    Palm Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Fischtown City
    Ist das zufällig seit dem Update vom Alphacrypt
    2.03 ?
     
  7. chapolote

    chapolote Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Karlsruhe
    Mmmh, dann fällt Pin1 oder WD raus, das das was mit dem Alphacrypt zu tun hat, kann ich mir ja eigentlich nicht vorstellen (aber wer weiss durchein ); wenn Du "Glueck hast", hat dann wirklich nur die HDD nen Schuss, schlimmer wäre jedoch, wenn der Topf-Controller langsam den Geist aufgibt.
    Kannste also tatsächlich nur mit ner anderen Platte testen (aber bitte nicht mit ner WD!!!!!!).

    Uebrigens: ist es nicht so, dass Du bei Internetbestellungen ein 2-wöchiges Rueckgaberecht hast ohne Begruendung? Ist zwar bestimmt icht die feine Art und sollte man bestimmt nicht ausnutzen, aber in so nem Fall könnte man das ja schon mal machen. So könntest Du den Test mit ner geeigneten Platte machen.

    <small>[ 23. November 2003, 17:11: Beitrag editiert von: chapolote ]</small>
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Aber vorsicht, manche Händler schliessen Festplatten und sämtliche Arten von Chips generell vom Umtauschrecht aus. Zudem hab ich schon gelesen dass einige sagen das Teil wurde ersteigert also gibts weder Umtausch noch Garantie.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen