1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TOPF 5000 PVR oder doch 5500??

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von AmidalaSkywalke, 7. Oktober 2007.

  1. AmidalaSkywalke

    AmidalaSkywalke Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    Digicorder oder TOPF 5000 PVR welcher ist zuverlässiger?

    Hallo liebe Töpfer :D

    ich möchte mir einen Twin receiver anschaffen.
    Eigentlich habe ich mit dem Technisat digicorder s2 geliebäugelt.
    Aber von dem habe ich nun auch schon einiges schlechtes gehört, besonders, dass das Gerät öftermal abstürzt und dergleichen.

    Ich wünsche mir aber vor allem ein zuverlässiges Gerät mit einfacher Bedienung und
    ich möchte nicht erst mit Firmware rummachen müssen, bevor alles funktioniert.
    Ich möchte das Gerät einstecken und fertig.

    Ist das mit dem Topfield möglich?

    So wie ich das sehe, braucht man dieses Conax CI Modul ja eigentlich nicht,oder?
    Also spare ich mir das Geld und hole mir doch den 5000 und nicht den 5500 oder?


    Vielen Dank schonmal über eure Antworten freue ich mich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2007
  2. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
  3. AmidalaSkywalke

    AmidalaSkywalke Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    37
    AW: TOPF 5000 PVR oder doch 5500??

    danke, da gucke ich mich mal um!
    Ich würde aber trotzdem gern wissen, für wie zuverlässig ihr hier den Topf 5000 PVR haltet.
     
  4. BillGehts

    BillGehts Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Dresden
    AW: TOPF 5000 PVR oder doch 5500??

    Ich würde mir kein Topfield Gerät mehr kaufen und stattdessen zur Dreambox oder zum Technisat raten. Mittlerweile ist der Topfield zwar ausgereift aber das war beileibe nicht immer so. Ungeklärte Bild- und Tonaussetzer durch Firmwareupdates sind bei Topfield an der Tagesordnung. Diese Probleme werden aber meist abgestritten und in einer späteren Firmwareversion still und heimlich gefixt.

    Der Technisat ist auch intuitiver zu bedienen, die Dreambox bietet mehr fürs Geld ist aber in der Bedienung nicht ganz so einleuchtend wie der Technisat.
     
  5. AmidalaSkywalke

    AmidalaSkywalke Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    37
    AW: TOPF 5000 PVR oder doch 5500??

    oh mann, wie soll man sich denn da entscheiden?
    Ich möchte eigentlich einfach nur ein zuverlässiges Gerät.
    Habe aber gerade beim Technisat den Eindruck gewonnen, dass er eben nicht sehr zuverlässig ist.... :(

    Was mache ich denn nun?
     
  6. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: TOPF 5000 PVR oder doch 5500??

    Also ich hab den 400PVR und bis jezze noch keinerlei probleme gehabt. Weder mit den aufnahmen noch sonstwas. Besonders sind die Tap´s kleine nützliche features.

    Mfg
    Schwalbe
     
  7. bluechip3000

    bluechip3000 Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    17
    AW: TOPF 5000 PVR oder doch 5500??

    Hallo,

    kann Dich gut verstehen, vor einem halben Jahr bin ich auch auf diversen Seiten unterwegs gewesen um eine Entscheidung zu treffen. Hab mir dann den 5000 geholt. Fazit nach 6 Monaten: Ein Super-Gerät. Die Installation dauert ungefähr 5 Minuten, die Menüführung idiotensicher, die Features sinnvoll und die Festplatte ist extrem leise. Ich würde diese Entscheidung wieder treffen, auch vor dem Hintergrund des Preis-Leistungs-Verhältnisses.

    Gruß

    bluechip
     
  8. bluechip3000

    bluechip3000 Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    17
    AW: TOPF 5000 PVR oder doch 5500??

    Ach so, kleine Ergänzung noch: Habe mir den Masterpiece geholt, sieht einfach besser aus als der "reguläre".
     
  9. AmidalaSkywalke

    AmidalaSkywalke Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    37
    AW: TOPF 5000 PVR oder doch 5500??

    danke :)
    Ich habe mich mittlerweile für den 5500 entschieden, da ich das display schon sehr schön finde.
    Und die Möglichkeiten die man mit den Taps hat, überzeugen mich.
    Na mal sehen, wie das dann alles klappt.
     
  10. heross

    heross Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    213
    Technisches Equipment:
    stillgelegter Technisat S2, Topfield 500 PVR + Improbox, Smart-EPG, OzSurfer, Quicktimer, PIPswitch
    AW: TOPF 5000 PVR oder doch 5500??

    Freu dich,

    du hast zwar ein altes, aber dafür absolut zuverlässiges Gerät erworben.
    Mein 5500 läuft seit 2 Jahren jeden Tag viele Stunden und hat noch nicht einen Softwarefehler gezeigt.
    TAPs sind allerdings Plicht. Bei mir läuft permanent EPG_Uploader, Improbox, JagsEPG, NiceDisplay, Overfly und WSS-Killer.

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen