1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

topf 4000 - orf karte wohin?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von danube, 18. Juli 2004.

  1. danube

    danube Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    hallo die herren;
    seit kurzem schmückt ein tf4000 meine einrichtung. eine frage hätte ich allerdings noch:

    um meine orf karte in den reciever unterzubringen brauch ich, wie hier des öfteren angegeben, eine sogenannte "ci-karte". ich nehm mal an das ist so ein ding für die pcmcia like slots am gerät. nun, welche karte ist hier empfehlenswert und wo liegen die groben unterschiede?

    vg
     
  2. Mark Kumke

    Mark Kumke Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    75
    AW: topf 4000 - orf karte wohin?

    Hi!

    Du brauchst keine Karte sondern eine PCMCIA CI Modul.

    Für ORF funktionieren CryptoWorks Module neuerer Bauart oder auch ein Mascom Alphacrypt 2.03 (unterstützt Irdeto 1, Irdeto 2, Betacrypt und Cryptoworks), mit dem Du auch Premiere-Karten betreiben kannst.;)

    Viele Grüsse
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2004
  3. devil666

    devil666 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    AW: topf 4000 - orf karte wohin?

    Hallo nochmal ...


    also ich bin immer noch nicht weiter mit meinem gelben Zeta :eek: ...
    Kannst Du mir sagen, welches Modul genau für ORF definitiv geht ?
    Brauch ich dann trotzdem noch eine Karte ?


    Danke für Deine Hilfe

    devil666
     
  4. Mark Kumke

    Mark Kumke Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    75
    AW: topf 4000 - orf karte wohin?

    Hi!


    Wie gesagt mit einem Philips Cryptoworks und einem Mascom Alphacrypt 2.03, geht es definitiv, siehe auch hier http://digital.orf.at/c_satellit/faqs1.htm .

    Viele Grüsse
     
  5. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    AW: topf 4000 - orf karte wohin?

    Dein Zeta wird die Originalkarte nicht akzeptieren, eine Spasskarte dagegen schon und damit wirste auch ORF schauen können.
     
  6. fredonid

    fredonid Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Wien
    AW: topf 4000 - orf karte wohin?

    Definitiv funktioniert das gelbe Zeta mit der ORF-Karte wenn die richtige Software drauf ist :cool: :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2004
  7. danube

    danube Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    11
    AW: topf 4000 - orf karte wohin?

    gut mal, vielen dank für die info. nun würd mich mal interessieren wieso das alphacrypt modul ums doppelte teurer ist als das cryptoworks. welche vorteile hat das teil? kann ich die premiere karte in einem cryptoworks nicht reintun?

    danke mal!
     
  8. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    AW: topf 4000 - orf karte wohin?

    Eine Betacrypt/Nagrakarte kann schon systembedingt nicht einem Cryptoworksmodul gehen. Das Alphacrypt kann aber alle 4 auf einmal.
     

Diese Seite empfehlen