1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TOP SECRET! Video entlarvt Fähigkeiten des BKAs in Sachen Bundestrojaner

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von DonCapone, 5. August 2007.

  1. DonCapone

    DonCapone Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    39
  2. pschorr

    pschorr Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    Lönneberga
    AW: TOP SECRET! Video entlarvt Fähigkeiten des BKAs in Sachen Bundestrojaner

    sieht aus als wollte da ein Video aufgeführt werden.

    was muss man tun um dieses zu starten ?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TOP SECRET! Video entlarvt Fähigkeiten des BKAs in Sachen Bundestrojaner

    Was soll da denn drann lustig sein? Das ist aus so einem billigen RTL Film.

    Hätte Mc Gyver sein können.
     
  4. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.502
    AW: TOP SECRET! Video entlarvt Fähigkeiten des BKAs in Sachen Bundestrojaner

    [​IMG]
     
  5. dieweltist

    dieweltist Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Wenn ich wüsste, was digitales Fernsehen überhaupt ist, könnte ich meine Geräte hier angeben.
    Lustig, aber so, wie auf diesem Bild oder ganz oben im Basisbeitrag verlinkten Video, wird es voraussichtlich nicht werden:

    Exklusiv CHIP enttarnt Bundestrojaner - www.chip.de


    Bei dem Player handelt es sich um einen Flashplayer; das bedeutet, dass dieser von der Software-Firma Macromedia bzw. Adobe stammt. Diese Firma hat aber auch einiges getan, damit auch jeder Internet-Anfänger möglichst sofort sieht, wie man das Video startet.

    Dazu gibt es drei Möglichkeiten. Die erste besteht darin, dass der Hersteller dieses Players dafür gesorgt hat, dass der Startbutton dick und fett unübersehbar auf dem Playerbild prangt. ;)

    Die zweite Möglichkeit besteht darin, dass man links unten unter dem Playerbild auf dieses kleine unscheinbare Dreieck klickt. So ein Dreieck steht übrigens generell auch bei Videorecordern für Wiedergabe.

    Die dritte Möglichkeit ist, dass man stattdessen rechts unten auf dem Playerbild auf 'YouTube" klickt. Dadurch wird die Originalseite von Youtube gestartet, auf der das Video ursprünglich veröffentlicht wurde.

    Auf dieser Seite braucht man nicht mehr auf die Startschaltfläche klicken, die sich unmittelbar unter dem Playerbild links befindet; denn das Video startet dort automatisch.

    Wie man Flash-Videos herunterlädt und abspeichert, erfährt man in diesem Beitrag von mir: Klick!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2007
  6. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: TOP SECRET! Video entlarvt Fähigkeiten des BKAs in Sachen Bundestrojaner

    Endlich sagt das mal jemand. Wie soll das mit der Online-Durchsuchung den bitte funktionieren? Jeder hat mindestens 2 Firewalls + diverse Anti-Viren Programme und dazu meist noch einen IP-Blocker+ Firewall im Router. Und auf einen E-Mail Trojaner mit einer großen Bild- oder EXE-Datei fällt doch niemand rein.
     
  7. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: TOP SECRET! Video entlarvt Fähigkeiten des BKAs in Sachen Bundestrojaner

    2 firewalls + router? wie soll das gutgehen :D

    ich trau dem chipbericht nullstens, denn es gibt viel einfachere methoden. stichwort SINA
    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/24/24766/1.html
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: TOP SECRET! Video entlarvt Fähigkeiten des BKAs in Sachen Bundestrojaner

    Ähm. Was hindert dem Bundestag dadran mit Microsoft, antivir, ahead und co zusammen zu arbeiten? :rolleyes: .

    Verstehe nicht wie man das bestreiten kann.
    Die Online Durchsuchung gab es schon...
     
  9. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: TOP SECRET! Video entlarvt Fähigkeiten des BKAs in Sachen Bundestrojaner

    es hindert sie gar nix daran, man erinnere sich an die umfrage vor ein paar wochen unter av-herstellern. die meisten äußerten sich nicht (ein paar dann danach werbewirksam), einige sagten sei kooperieren andere sagten nein.
     
  10. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: TOP SECRET! Video entlarvt Fähigkeiten des BKAs in Sachen Bundestrojaner

    Zumindest muss man davon ausgehen, dass AV Programme, die offiziell in Deutschland verkauft / angeboten werden, die Trojaner nicht anzeigen. Also zumindest in dem Fall muss man wohl auf Produkte aus dem Ausland zurueck greifen.
     

Diese Seite empfehlen