1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonversatz bei externem Sound am Samsung LE37B650

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von The_Unknown, 23. Januar 2010.

  1. The_Unknown

    The_Unknown Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir zu meinem Samsung LE37B650 ein 2.1 Soundsystem geholt, welches eigentlich für PCs bestimmt ist (um Geld zu sparen bzw. weil meine Ansprüche an den Ton auch nicht sooo hoch sind): Das Edifier C2 2.1.

    Der Unterschied zu den Boxen im Fernseher ist wirklich fundamental und das für nur rund 60 EUR! Klar ist es kein "richtiges" Heimkinosystem, aber für meine Ansprüche reicht es auf alle Fälle.

    Was mich nur etwas ärgert ist folgendes:
    Ich habe extra ein System mit Cinch-Ausgang (Rot und Weiß) gekauft, um die Boxen direkt mit dem Cinch-Audio-Ausgang meines TVs verbinden zu können (da eventuell qualitativ höherwertiger als eine Verbindung über Klinke). Nur habe ich da bei meinem Fernseher einen kleinen aber spürbaren Tonversatz (Inputlag) drin. Schließe ich das System aber über den Klinke-Anschluss an (Headphones hinten), ist dieses Problem nicht da.

    Habt ihr ne Ahnung, was man da machen könnte und woher das überhaupt kommt? Ich habe die Vermutung, dass es etwas mit der aufwendigen Bildberechnung zu tun hat (100 Hz und Konsorten), da das Problem nicht auftritt, wenn ich den Spiele-Modus einschalte, in dem dann alle Bildverbesserungen ausgeschaltet sind.

    Ich habe, falls das wichtig ist, die aktuelle Firmware auf dem Fernseher.

    Vielen Dank!

    Ciao The_Unknown
     
  2. The_Unknown

    The_Unknown Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Tonversatz bei externem Sound am Samsung LE37B650

    Das Problem hat sich erledigt. Man kann einen Delay von max. 150 ms im Service-Menü einstellen, was eigentlich für Techniker gedacht ist. Viele der Funktionen hätte Samsung ruhig auch in die normale Firmware integrieren könnten; z.B. in Form eines Experten-Modus o.ä.

    Eine detaillierte Anleitung findet ihr hier: http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=151&thread=11198

    Es ist aber Vorsicht geboten!
     

Diese Seite empfehlen