1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonregie auf Cinedom Deluxe funzt nicht

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von powerslide, 12. August 2001.

  1. powerslide

    powerslide Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Anzeige
    Bei mir funzt die Tonregie mit der gelben Taste nicht (Kabel D-Box). Auch wenn ich englisch oder Dolby Digital anwähle, bleibt der Ton auf stereo deutsch, obwohl der Ton auf im Bildmenü auf englisch oder dolby digital steht. Natürlich hab ich DD auch in den Box-Optionen eingeschaltet. Die D-Box ist über ein Lichtleiterkabel an den Sony DD-Receiver angeschlossen. Dolby Digital wird vom DVD-player auch sofort erkannt, nur über die D-Box nicht.
    Habe die Sagem Box 2 mit SW 1.6.
    Kann es sein, das Premiere nicht überall DD-Ton versendet, oder hat die Box ne Macke?
    P.S. glaube auch nicht, dass es an den Einstellungen des Sony DD-Receivers liegt, da er die einkommenden Signale automatisch erkennt und decodiert. :confused:

    [ 12. August 2001: Beitrag editiert von: powerslide ]
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Wenn Du DD eingeschaltest hast kannst Du natürlich keinen Englischen Ton hören! DD ist nur Deutsch. Schalte die Box doch mal in Deep Standby und wieder an.
    Gruß Gorcon

    [ 12. August 2001: Beitrag editiert von: Gorcon ]
     
  3. powerslide

    powerslide Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Ja. ist klar, dass nur entweder englisch oder dolby digital geht. Aber englisch wird zwar laut Bildschirm ungeschaltet, aber nicht als Ton ausgegeben, sondern nur deutsch.
    Das gleiche, wenn ich auf DD schaltet, der Bildschirm sagt "Tonregie - Dolby Digital", ich höre aber nur stereo. Das ist ja das Komische. Deep-Sleep Modus hilft auch nicht, auch nicht das Umschalten auf Radio und zurück auf TV.

    [ 12. August 2001: Beitrag editiert von: powerslide ]
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Habe eben mal bei mir nachgesehen. DD sollte natürlich bei CineDeluxe gehen aber Englisch nicht da nur Deutsch gesendet wird! Bei Cinedom1 ist aber Englisch anwählbar.
    (Habe D-Box1 DVB2000) Ich hatte vor kuzem auch eine D-Box2 und da hatte ich auch einmal das Gefühl das die Sofware mir einen Streich spielte.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen